eb-012019-test-suv-e-bike-scott-axis-e-ride-evo-29-BHF-eb-29-001 (jpg) Benjamin Hahn
eb-012019-test-suv-e-bike-scott-axis-e-ride-evo-29-BHF-eb-29-002 (jpg)
eb-012019-test-suv-e-bike-scott-axis-e-ride-evo-29-BHF-eb-29-003 (jpg)
eb-012019-test-suv-e-bike-scott-axis-e-ride-evo-29-BHF-eb-29-004 (jpg)
eb-012019-test-suv-e-bike-scott-axis-e-ride-evo-29-BHF-eb-29-005 (jpg) 9 Bilder

Scott Axis eRide Evo im Test

Testbericht: Scott Axis eRide Evo (Modelljahr 2019)

Elektrobike hat das Scott Axis eRide Evo getestet. Hier gibt's die Testergebnisse zum Scott Axis eRide Evo.

Bewertung:

Was uns gefällt:

Kompletten Artikel kaufen
UB-Test-2019-Aufmacher-BO__9795_high_res.jpg
ELEKTROBIKE-Test 2019: Jetzt kaufen
Sie erhalten den kompletten Artikel (inkl. PDF, 68 Seiten)
3,99 €
Jetzt kaufen

 hochwertige Ausstattung

 sehr hoher Fahrkomfort

 starker Motor

Was uns nicht gefällt:

 geringe Zuladung

Testurteil

Testsieger-Logo: Elektrobike Sehr gut 2018
Elektrobike
Elektrobike Testnote Sehr gut 2018

Das Scott Axis eRide Evo schluckt ordentlich – und damit ist nicht etwa ein exorbitant hoher Stromverbrauch gemeint. Vielmehr bügelt die hochwertige und vom Cockpit aus bedienbare Vollfederung jede Bodenwelle effektiv weg. Dazu gesellen sich noch die sehr voluminösen Reifen und die ergonomischen Griffe – fertig ist die Komfort-Sänfte. Kombiniert mit der aufrechten Sitzposition und der langen Gabel mit flachem Lenkwinkel, vermittelt das Axis Chopper-Feeling.

Der flache Lenkwinkel sorgt allerdings auch für ein ungewohntes, etwas nervöses Fahrverhalten, bei dem das Vorderrad abrupt reagiert und beinahe schon in die Lenkbewegung hineinkippt. Lob gibt es für die sehr schön integrierte Akku-Motor-Einheit, die das Bike zügig und harmonisch antreibt und dabei für eine sehr ordentliche Reichweite sorgt. Auch sonst ist das Schweizer Rad in Sachen Ausstattung über jeden Zweifel erhaben und rollt auf Rang drei in der SUV-Kategorie.

Technische Daten

Preis 4799 Euro
Vertriebsweg Fachhandel
Gewicht 25,3 kg
Zul. Gesamtgewicht 128 kg
Motor Shimano Steps E8000, Mittelmotor, 250 W
Akku 504 Wh (Wattstunden)
Reichweite 18/49/56 km *
Rahmenhöhe S, M, L, XL
Rahmenhöhen M
Rahmenmaterial Alu
Schaltung 1x12 Kettenschaltung Sram NX1 Eagle
Bremse hydr. Scheibenbr. Shimano MT520, 200/200 mm
Federung vorne SR Suntour XCR34 Air, 120 mm
Federung hinten X-Fusion Nude Trunnion 120
Reifen Schwalbe G-One Allround
Reifen 29 x 2,25 ''
Ausstattung Ergo-Griffe, Licht, Schutzblech, Gepäckträger
Testurteil Sehr gut | 720 Punkte (Stand Januar 2019)

* Berg/Tour/Stadt

eb-012019-test-suv-e-bike-charakter-scott-axis-e-ride-evo (jpg)
ElektroBIKE
ElektroBIKE Test SUV-E-Bikes

Scott Axis eRide Evo (Modelljahr 2019) im Vergleichstest

UB-Test-2019-Aufmacher-SUV (jpg)
Test 2019
Zur Startseite
Touren-E-Bikes Test 2019 BH Bikes Atom-X Cross Pro BH Bikes Atom X Cross Pro im Test (2019) Test: BH Bikes Atom X Cross Pro (2019)

BH Bikes tritt mit dem Atom X im zweiten Test von ELEKTROBIKE 2019 an.

Mehr zum Thema SUV-E-Bike
UB Thok MIG-HT SUV-E-Bike E-MTB
Neuheiten
eb-012019-test-suv-e-bike-centurion-e-fire-country-tour-f3500-5-BHF-eb-5-001 (jpg)
Test 2019
eb-012019-test-suv-e-bike-hnf-nicolai-xd2-urban-19-BHF-eb-19-001 (jpg)
Test 2019
eb-012019-test-suv-e-bike-fischer-terra-20-12-BHF-eb-12-001 (jpg)
Test 2019