Specialized Turbo Vado 5.0 im Test (2020)
Test: Specialized Turbo Vado 5.0

Kann das Specialized Turbo Vado – wie schon in den Vorjahren – als top Commuter-Bike überzeugen? ELEKTROBIKE hat's getestet.

E-Bike-Test 2020
Foto: Björn Hänssler

 starker Motor

 hohe Effizienz

 hohe Reichweite

 souveränes Fahrverhalten

Testergebnis: Sehr gut (809 Punkte), Testsieger (Kategorie Commuter-E-Bikes)

Auf der Jagd nach dem Triple: Nach 2018 und 2019 tritt das Turbo Vado von Specialized zum dritten Mal an, um den Titel in der Kategorie der flotten Commuter-Bikes zu holen. Und genau das tut es auch, mit einem rundum überzeugenden Auftritt. Angefangen von dem nach Specialized-Spezifikationen angepassten Brose-Mittelmotor, der das US-Bike eindrucksvoll schnell und harmonisch beschleunigt und auch jeden Anstieg mühelos meistert. Dazu kommt der jetzt noch größere Akku, der im Unterrohr versteckt für eine sehr hohe Reichweite sorgt. Dank der gut abgestuften Kettenschaltung fährt sich das Turbo Vado selbst ohne Motorpower noch angenehm. Im Handling gibt sich das Bike schön ausgewogen und schafft beeindruckend die Kombination aus hoher Laufruhe und agilem Auftritt. Für Komfort sorgen die Federgabel und angenehm in der Hand liegende Griffe, während die starke Bremse sicher und sauber dosierbar zugreift. So knackt das Specialized-Bike als einziges im Test die magische Marke von 800 Punkten.

Unsere Highlights

Ausstattung

Preis/Vertriebsweg

3999 Euro/Fachhandel

Gewicht Komplettrad

23,8 kg

zulässiges Gesamtgewicht

160 kg

Reichweite (Berg/Tour/Stadt)

22/64/73 km

Größe/Material

S, M, L, XL/Aluminium

Motor

Specialized 1.3, Mittelmotor, 250 W

Akku

600 Wh

Schaltung

1x11 Shimano XT Kettenschaltung

Bremsanlage

hydr. Scheibenbr. Shimano M8000, 180/160 mm

Federung vorne

SR Suntour NCX E25, 50 mm

Federung hinten

-

Reifen

Specialized Trigger Sport Reflect, 28x1,75

Sonstige Ausstattung

Ergogriffe, Licht, Gepäckträger, Schutzbleche

E-Bike-Test 2020-Spinne
Die aktuelle Ausgabe
Jahresheft / 2022

Erscheinungsdatum 16.03.2022