E-Bike-Test 2017: Victoria E-Spezial 10.7

Sie können die Fotostrecke mit den Richtungspfeilen der Tastatur bedienen
←   →
Foto: Benjamin Hahn Fotografie Kauftipp S-Pedelec Victoria E-Spezial 10.7

S-Pedelec Victoria E-Spezial 10.7

Für alle die es rasanter mögen, haben wir auch den Kauftipp der S-Pedelecs 2017 in unserer Aufstellung. Er geht an das Victoria E-Spezial 10.7.
Hier geht es zum Testbericht des Victoria E-Spezial 10.7

Alle E-Bikes aus der Kategorie S-Pedelec
Alle E-Bikes aus dem Test 2017

S-Pedelec Victoria E-Spezial 10.7

Das schnelle Pedelec kostet 3699 Euro und kommt mit einem 500-Wh-Akku.
Hier geht es zum Testbericht des Victoria E-Spezial 10.7

Alle E-Bikes aus der Kategorie S-Pedelec
Alle E-Bikes aus dem Test 2017

S-Pedelec Victoria E-Spezial 10.7

Auch die Ausstattung kann sich sehen lassen: Eine 10-Gang-Kettenschaltung von Shimano in XT-Ausführung bringt Punkte im Test.
Hier geht es zum Testbericht des Victoria E-Spezial 10.7

Alle E-Bikes aus der Kategorie S-Pedelec
Alle E-Bikes aus dem Test 2017

S-Pedelec Victoria E-Spezial 10.7

Klassisches Display: Boschs Intuvia ist die Standard-Lösung.
Hier geht es zum Testbericht des Victoria E-Spezial 10.7

Alle E-Bikes aus der Kategorie S-Pedelec
Alle E-Bikes aus dem Test 2017

S-Pedelec Victoria E-Spezial 10.7

Für Bremskraft sorgen hydraulische Scheibenbremsen, Victoria verbaut Maguras MT5.
Hier geht es zum Testbericht des Victoria E-Spezial 10.7

Alle E-Bikes aus der Kategorie S-Pedelec
Alle E-Bikes aus dem Test 2017

S-Pedelec Victoria E-Spezial 10.7

Angetrieben wird das S-Pedelec vom Bosch-Mittelmotor der Performance Line.
Hier geht es zum Testbericht des Victoria E-Spezial 10.7

Alle E-Bikes aus der Kategorie S-Pedelec
Alle E-Bikes aus dem Test 2017
Mehr zu dieser Fotostrecke: Test: Victoria E-Spezial 10.7