E-Bike-Test 2017: Specialized Levo FSR Short Travel CE 29

Sie können die Fotostrecke mit den Richtungspfeilen der Tastatur bedienen
←   →
Foto: Benjamin Hahn Fotografie ElektroBIKE E-MTB Tourenfully Specialized Levo FSR Short Travel CE 29

E-MTB Tourenfully Specialized Levo FSR Short Travel CE 29

Fazit: Das Gesamtkonzept beim Specialized Levo FSR Short Travel CE 29 ist durchdacht. App-Steuerung der Reichweite, perfekte Systemintegration und ein optimales, MTB-typisches Handling überzeugen auf dem Trail. Preis: 3999 Euro
Hier geht es zum Testbericht des Specialized Levo FSR Short Travel CE 29

Alle E-Bikes aus der Kategorie E-MTB Tourenfully
Alle E-Bikes aus dem Test 2017

E-MTB Tourenfully Specialized Levo FSR Short Travel CE 29

Die eigens von Specialized entwickelte App-Steuerung funktioniert ausgesprochen gut.
Hier geht es zum Testbericht des Specialized Levo FSR Short Travel CE 29

Alle E-Bikes aus der Kategorie E-MTB Tourenfully
Alle E-Bikes aus dem Test 2017

E-MTB Tourenfully Specialized Levo FSR Short Travel CE 29

Beim Specialized Levo FSR Short Travel CE 29 fehlt jedoch das Display am Rad.
Hier geht es zum Testbericht des Specialized Levo FSR Short Travel CE 29

Alle E-Bikes aus der Kategorie E-MTB Tourenfully
Alle E-Bikes aus dem Test 2017

E-MTB Tourenfully Specialized Levo FSR Short Travel CE 29

Einen Flaschenhalter gibt es beim Specialized Levo FSR Short Travel CE 29 noch dazu.
Hier geht es zum Testbericht des Specialized Levo FSR Short Travel CE 29

Alle E-Bikes aus der Kategorie E-MTB Tourenfully
Alle E-Bikes aus dem Test 2017

E-MTB Tourenfully Specialized Levo FSR Short Travel CE 29

Das Specialized Levo FSR Short Travel CE 29 fährt sehr ausgewogen, agil und sicher, die Sitzposition ist gelungen.
Hier geht es zum Testbericht des Specialized Levo FSR Short Travel CE 29

Alle E-Bikes aus der Kategorie E-MTB Tourenfully
Alle E-Bikes aus dem Test 2017
Mehr zu dieser Fotostrecke: Test: Specialized Levo FSR Short Travel CE 29