E-Bike-Test 2017: Merida Espresso Tour 800 EQ

Sie können die Fotostrecke mit den Richtungspfeilen der Tastatur bedienen
←   →
Foto: Benjamin Hahn Fotografie ElektroBIKE Tour Merida Espresso Tour 800 EQ

Tour Merida Espresso Tour 800 EQ

Fazit: Das Merida Espresso Tour 800 EQ bietet dank seines harmonischen Charakters gute Voraussetzungen für lange, entspannte Fahrradtouren. Reichweite und Komfort fallen allerdings eher niedrig aus. Preis: 2599 Euro
Zum Testbericht: Merida Espresso Tour 800 EQ

Alle E-Bikes aus den Kategorien Tour und Sport
Alle E-Bikes aus dem Test 2017

Tour Merida Espresso Tour 800 EQ

Das Zusammenspiel von Schaltung und Motor funktioniert perfekt beim Merida Espresso Tour 800 EQ und erlaubt sehr entspanntes Rollen.
Zum Testbericht: Merida Espresso Tour 800 EQ

Alle E-Bikes aus den Kategorien Tour und Sport
Alle E-Bikes aus dem Test 2017

Tour Merida Espresso Tour 800 EQ

Das Fahrwerk zeigt sich eher wenig komfortabel.
Zum Testbericht: Merida Espresso Tour 800 EQ

Alle E-Bikes aus den Kategorien Tour und Sport
Alle E-Bikes aus dem Test 2017

Tour Merida Espresso Tour 800 EQ

Der Shimano Steps-Mittelmotor mit 250 Watt Leistung.
Zum Testbericht: Merida Espresso Tour 800 EQ

Alle E-Bikes aus den Kategorien Tour und Sport
Alle E-Bikes aus dem Test 2017

Tour Merida Espresso Tour 800 EQ

In sachen Reichweite rollt das Merida Espresso Tour 800 EQ am Ende des Testfelds.
Zum Testbericht: Merida Espresso Tour 800 EQ

Alle E-Bikes aus den Kategorien Tour und Sport
Alle E-Bikes aus dem Test 2017

Tour Merida Espresso Tour 800 EQ

Das Zusammenspiel zwischen dem Motor und der elektronischen Shimano Alfine Di2 Schaltung ist entspannt.
Zum Testbericht: Merida Espresso Tour 800 EQ

Alle E-Bikes aus den Kategorien Tour und Sport
Alle E-Bikes aus dem Test 2017
Mehr zu dieser Fotostrecke: Test: Merida Espresso Tour 800 EQ