E-Bike-Test 2017: E-Bikemanufaktur 9UN

Sie können die Fotostrecke mit den Richtungspfeilen der Tastatur bedienen
←   →
Foto: Benjamin Hahn Fotografie ElektroBIKE Tour E-Bikemanufaktur 9UN

Tour E-Bikemanufaktur 9UN

Fazit: Ein wenig farblos wirkt das E-Bikemanufaktur 9UN nicht nur aufgrund der grauen Lackierung. Der Motor schiebt das eher träge E-Bike nur zurückhaltend an. Die Reichweite kann sich dafür sehen lassen. Preis: 2799 Euro
Zum Testbericht: E-Bikemanufaktur 9UN

Alle E-Bikes aus den Kategorien Tour und Sport
Alle E-Bikes aus dem Test 2017

Tour E-Bikemanufaktur 9UN

Ein Brose-Mittelmotor mit 250 Watt sorgt für den Antrieb am E-Bikemanufaktur 9UN.
Zum Testbericht: E-Bikemanufaktur 9UN

Alle E-Bikes aus den Kategorien Tour und Sport
Alle E-Bikes aus dem Test 2017

Tour E-Bikemanufaktur 9UN

Das Fahrwerk gilt als straff und vermittelt in Kombination mit der Sitzposition wenig Komfort.
Zum Testbericht: E-Bikemanufaktur 9UN

Alle E-Bikes aus den Kategorien Tour und Sport
Alle E-Bikes aus dem Test 2017

Tour E-Bikemanufaktur 9UN

Die Reichweite des E-Bikemanufaktur 9UN ist vergleichsweise hoch (20–80 km).
Zum Testbericht: E-Bikemanufaktur 9UN

Alle E-Bikes aus den Kategorien Tour und Sport
Alle E-Bikes aus dem Test 2017

Tour E-Bikemanufaktur 9UN

Die hydraulischen Scheibenbremsen Shimano Deore BR-M315 sind am E-Bikemanufaktur 9UN verbaut.
Zum Testbericht: E-Bikemanufaktur 9UN

Alle E-Bikes aus den Kategorien Tour und Sport
Alle E-Bikes aus dem Test 2017
Mehr zu dieser Fotostrecke: Test: E-Bikemanufaktur 9UN