E-Bike-Test 2017: Das sind die Tiefeinsteiger im Test

Sie können die Fotostrecke mit den Richtungspfeilen der Tastatur bedienen
←   →
Foto: Benjamin Hahn Fotografie ElektroBIKE Tiefeinsteiger Cannondale Mavaro Active 1 City

Im Test: Cannondale Mavaro Active 1 City

Fazit: Als Lastenträger für die City empfiehlt sich das Cannondale Mavaro Active 1 City dank hoher Tragkraft und harmonischem Motor. Abzüge gibt es für Komfort und Fahrverhalten. Preis: 2999 Euro
Zum Testbericht: Cannondale Mavaro Active 1 City

Alle E-Bikes im Test im Überblick: 10 Tiefeinsteiger im Test ++ 6 E-Bikes aus der Kategorie City/Lifestyle im Test ++ 21 E-Bikes aus der Kategorie Tour/Sport im Test ++ 7 E-Bikes aus der Kategorie S-Pedelec im Test ++ 2 Kompakt-E-Bikes im Test ++ E-Mountainbikes: 9 E-Fullys im Test ++ 9 E-Hardtails im Test

NEU: Der Elektrobike-Test 2018

Achtung, es gibt neuere Inhalte! Die Stadt-E-Bikes aus dem Elektrobike-Test 2018 finden Sie hier: 18 Stadt-E-Bikes im E-Bike-Test

Die besten E-Bikes 2018 gibt es hier: Best-of-Test 2018

Im Test: Centurion E-CO Style

Fazit: Das Centurion E-CO Style kann in praktisch allen Belangen überzeugen, von dem kraftvollen Motor bis zum ordentlichen Komfort. Lediglich im Fahrverhalten zeigt es sich etwas nervös. Preis: 2999 Euro
Zum Testbericht: Centurion E-CO Style

Alle E-Bikes im Test im Überblick: 10 Tiefeinsteiger im Test ++ 6 E-Bikes aus der Kategorie City/Lifestyle im Test ++ 21 E-Bikes aus der Kategorie Tour/Sport im Test ++ 7 E-Bikes aus der Kategorie S-Pedelec im Test ++ 2 Kompakt-E-Bikes im Test ++ E-Mountainbikes: 9 E-Fullys im Test ++ 9 E-Hardtails im Test

Im Test: Hercules Roberta R7

Fazit: Für 2499 Euro stellt Hercules mit dem Hercules Roberta R7 ein zurückhaltendes, harmonisches E-Bike auf die Laufräder und sichert sich so den Kauftipp im ElektroBIKE-Test. Preis: 2499 Euro
Zum Testbericht: Hercules Roberta R7

Alle E-Bikes im Test im Überblick: 10 Tiefeinsteiger im Test ++ 6 E-Bikes aus der Kategorie City/Lifestyle im Test ++ 21 E-Bikes aus der Kategorie Tour/Sport im Test ++ 7 E-Bikes aus der Kategorie S-Pedelec im Test ++ 2 Kompakt-E-Bikes im Test ++ E-Mountainbikes: 9 E-Fullys im Test ++ 9 E-Hardtails im Test

Im Test: Kalkhoff Select S8 DI2

Fazit: Das ideale Gefährt für unbeschwerten E-Bike-Genuss stellt Kalkhoff mit dem Kalkhoff Select S8 DI2. Motor, Akku und Schaltung bilden eine starke, perfekt abgestimmte und ausdauernde Einheit. Preis: 3199 Euro
Zum Testbericht: Kalkhoff Select S8 DI2

Alle E-Bikes im Test im Überblick: 10 Tiefeinsteiger im Test ++ 6 E-Bikes aus der Kategorie City/Lifestyle im Test ++ 21 E-Bikes aus der Kategorie Tour/Sport im Test ++ 7 E-Bikes aus der Kategorie S-Pedelec im Test ++ 2 Kompakt-E-Bikes im Test ++ E-Mountainbikes: 9 E-Fullys im Test ++ 9 E-Hardtails im Test

Im Test: Kreidler Vitality ECO 6 R

Fazit: Das Kreidler Vitality ECO 6 R empfiehlt sich als gemütliches E-Bike zum verhältnismäßig kleinen Preis. Kritik gibt es lediglich für den etwas unharmonischen Motor und die geringe Reichweite. Preis: 2550 Euro
Zum Testbericht: Kalkhoff Select S8 DI2

Alle E-Bikes im Test im Überblick: 10 Tiefeinsteiger im Test ++ 6 E-Bikes aus der Kategorie City/Lifestyle im Test ++ 21 E-Bikes aus der Kategorie Tour/Sport im Test ++ 7 E-Bikes aus der Kategorie S-Pedelec im Test ++ 2 Kompakt-E-Bikes im Test ++ E-Mountainbikes: 9 E-Fullys im Test ++ 9 E-Hardtails im Test

NEU: Der Elektrobike-Test 2018

Achtung, es gibt neuere Inhalte! Die Stadt-E-Bikes aus dem Elektrobike-Test 2018 finden Sie hier: 18 Stadt-E-Bikes im E-Bike-Test

Die besten E-Bikes 2018 gibt es hier: Best-of-Test 2018

Im Test: Merida Espresso City 600 EQ

Fazit: Das Shimano-befeuerte Merida Espresso City 600 EQ muss sich nicht vor der Bosch-Konkurrenz verstecken. Der Motor unterstützt sehr geschmeidig, das Rad bietet guten Komfort und direktes Handling. Preis: 2699 Euro
Zum Testbericht: Merida Espresso City 600 EQ

Alle E-Bikes im Test im Überblick: 10 Tiefeinsteiger im Test ++ 6 E-Bikes aus der Kategorie City/Lifestyle im Test ++ 21 E-Bikes aus der Kategorie Tour/Sport im Test ++ 7 E-Bikes aus der Kategorie S-Pedelec im Test ++ 2 Kompakt-E-Bikes im Test ++ E-Mountainbikes: 9 E-Fullys im Test ++ 9 E-Hardtails im Test

Im Test: Riese & Müller Swing City

Fazit: Schönes Design, schönes Handling, schön komfortabel – so rollt das Riese & Müller Swing City entspannt durch die Stadt. Hohes Gewicht und kleiner Akku versprechen allerdings wenig Ausdauer. Preis: 2699 Euro
Zum Testbericht: Riese & Müller Swing City

Alle E-Bikes im Test im Überblick: 10 Tiefeinsteiger im Test ++ 6 E-Bikes aus der Kategorie City/Lifestyle im Test ++ 21 E-Bikes aus der Kategorie Tour/Sport im Test ++ 7 E-Bikes aus der Kategorie S-Pedelec im Test ++ 2 Kompakt-E-Bikes im Test ++ E-Mountainbikes: 9 E-Fullys im Test ++ 9 E-Hardtails im Test

NEU: Der Elektrobike-Test 2018

Achtung, es gibt neuere Inhalte! Die Stadt-E-Bikes aus dem Elektrobike-Test 2018 finden Sie hier: 18 Stadt-E-Bikes im E-Bike-Test

Die besten E-Bikes 2018 gibt es hier: Best-of-Test 2018

Im Test: Simplon Chenoa UNI 60

Fazit: Das Simplon Chenoa UNI 60 ist der leichteste Tiefeinsteiger, den ElektroBIKE je getestet hat, trumpft mit viel Power und toller Reichweite voll auf. Beim Komfort muss das sportliche Rad allerdings Abstriche machen. Preis: 4299 Euro
Zum Testbericht: Simplon Chenoa UNI 60

Alle E-Bikes im Test im Überblick: 10 Tiefeinsteiger im Test ++ 6 E-Bikes aus der Kategorie City/Lifestyle im Test ++ 21 E-Bikes aus der Kategorie Tour/Sport im Test ++ 7 E-Bikes aus der Kategorie S-Pedelec im Test ++ 2 Kompakt-E-Bikes im Test ++ E-Mountainbikes: 9 E-Fullys im Test ++ 9 E-Hardtails im Test

Im Test: Sinus DYO 9

Fazit: Ausgewogener Motor, viel Ausdauer, hohe Laufruhe und vor allem der erstklassige Fahrkomfort bescheren dem Sinus DYO 9 den verdienten Testsieg bei den Tiefeinsteigern. Preis: 3499 Euro
Zum Testbericht: Sinus DYO 9

Alle E-Bikes im Test im Überblick: 10 Tiefeinsteiger im Test ++ 6 E-Bikes aus der Kategorie City/Lifestyle im Test ++ 21 E-Bikes aus der Kategorie Tour/Sport im Test ++ 7 E-Bikes aus der Kategorie S-Pedelec im Test ++ 2 Kompakt-E-Bikes im Test ++ E-Mountainbikes: 9 E-Fullys im Test ++ 9 E-Hardtails im Test

Im Test: Velo de Ville CEB 800 Premium Belt

Fazit: Eine solide Vorstellung liefert Velo de Ville mit dem Velo de Ville CEB 800 ab. Der Motor schiebt das komfortable Rad harmonisch an, kleiner Akku und hohes Gewicht limitieren aber die Reichweite. Preis: 3499 Euro
Zum Testbericht: Velo de Ville CEB 800 Premium Belt

Alle E-Bikes im Test im Überblick: 10 Tiefeinsteiger im Test ++ 6 E-Bikes aus der Kategorie City/Lifestyle im Test ++ 21 E-Bikes aus der Kategorie Tour/Sport im Test ++ 7 E-Bikes aus der Kategorie S-Pedelec im Test ++ 2 Kompakt-E-Bikes im Test ++ E-Mountainbikes: 9 E-Fullys im Test ++ 9 E-Hardtails im Test
Mehr zu dieser Fotostrecke: Im Test: 10 Tiefeinsteiger E-Bikes