ub-2018-test-commuter-simplon-silkcarbon-neodrives-001 (jpg) Benjamin Hahn
ub-2018-test-commuter-simplon-silkcarbon-neodrives-001 (jpg)
ub-2018-test-commuter-simplon-silkcarbon-neodrives-002 (jpg)
ub-2018-test-commuter-simplon-silkcarbon-neodrives-003 (jpg)
ub-2018-test-commuter-simplon-silkcarbon-neodrives-004 (jpg)
ub-2018-test-commuter-simplon-silkcarbon-neodrives-005 (jpg) 9 Bilder

Testbericht: Simplon Silkcarbon Neodrives (Modelljahr 2018)

Elektrobike hat das E-Bike Simplon Silkcarbon Neodrives getestet. Hier gibt's die Testergebnisse zum Simplon Silkcarbon Neodrives.

Bewertung:

Was uns gefällt:

Kompletten Artikel kaufen
UB Jahrbuch 2018 Heft kaufen Teaserbild
Elektrobike 2018: Jetzt das große E-Bike-Jahrbuch kaufen
Sie erhalten den kompletten Artikel (inkl. PDF, 172 Seiten)
0,00 €
Jetzt kaufen

 geringes Gewicht

 Rekuperation

 sehr kraftvoller Motor

Was uns nicht gefällt:

 reduzierter Fahrkomfort

Testurteil

Testsieger-Logo: Elektrobike Sehr gut 2018
Elektrobike
Elektrobike Testnote Sehr gut 2018

Ganz schön leicht: Simplons Silkcarbon bringt das geringste Gewicht der Kategorie Commuter-E-Bike auf die Waage. Entsprechend leicht und beschwingt, in engeren Kurven mitunter auch ein wenig nervös tänzelt das Simplon Silkcarbon Neodrives wie ein Carbon-Geschoss über Straße und Radweg. Der Motor von Alber Neodrives treibt das Commuter-E-Bike Simplon Silkcarbon aus dem Heck heraus rasant, gleichmäßig und sehr leise an, läuft allerdings ein wenig nach.

Mit gestreckter Sitzposition, vergleichsweise schmalen Reifen und dem Verzicht auf Federelemente ist das E-Bike Simplon Silkcarbon sehr sportlich ausgelegt, entsprechend gering fällt im Umkehrschluss der Fahrkomfort des E-Bikes aus. Die Reichweite des Commuter-E-Bikes ist ordentlich, das Display etwas klein, aber sinnvoll aufgebaut und gut ablesbar.

Testergebnisse

Effizienz (max. 300 Pkt.) 220
Antrieb (max. 250 Pkt.) 200
Fahrrad (max. 250 Pkt.) 179
Handhabung (max. 100 Pkt.) 60
Ausstattung (max. 100 Pkt.) 70
Gesamtbewertung (max. 1000 Pkt.) 729

Technische Daten

Preis 5699 Euro
Preis Ersatzakku 700 Euro
Gewicht 22,5 kg
Gewicht Akku 2,9 kg
Zul. Gesamtgewicht 140 kg
Motor Heckmotor Alber Neodrives, 250 W
Akku 504 Wh (36 V/14 Ah)
Reichweite 18–58 km
Schaltung 10-fach-Kettenschaltung Shimano XT mit Daumenschaltern
Bremse hydraulische Scheibenbremsen Shimano Deore, 180/180 mm
Ausstattung Carbonrahmen, Ergogriffe, Licht, Kettenschutz, Gepäckträger
Testurteil Sehr gut | 729 Punkte (Stand März 2018)
UB 2018 Simplon Silkcarbon Neodrives Einsatzgebiet Grafik
Elektrobike

Simplon Silkcarbon Neodrives (Modelljahr 2018) im Vergleichstest

Test 2018
Zur Startseite
Stadt-E-Bikes Test 2018 UB E-Bike-Test 2018 Transporter Aufmacherbild Im Elektrobike-Test: 2 Transport-E-Bikes (2018) Test: 2 Transport-E-Bikes

E-Lastenräder sind dem Auto vor allem in der Stadt in vielerlei Hinsicht...

Mehr zum Thema Commuter-E-Bike
UB Orbea eMX E-Bike für Kinder
Neuheiten
eb-012019-test-commuter-e-bike-rabeneick-ts-e-40-BHF-eb-40-001 (jpg)
Test 2019
eb-012019-test-commuter-e-bike-ktm-macina-gran-8-belt-p5-m-48-BHF-eb-48-001 (jpg)
Test 2019
eb-012019-test-commuter-e-bike-stevens-e-14-35-BHF-eb-35-001 (jpg)
Test 2019