ub-cannondale-mavaro-active-1-city-e-bike-test-2017 (jpg) Benjamin Hahn Fotografie
ub-cannondale-mavaro-active-1-city-detail-01-e-bike-test-2017 (jpg)
ub-cannondale-mavaro-active-1-city-detail-02-e-bike-test-2017 (jpg)
ub-cannondale-mavaro-active-1-city-detail-03-e-bike-test-2017 (jpg)
ub-cannondale-mavaro-active-1-city-detail-04-e-bike-test-2017 (jpg) 6 Bilder

Cannondale Mavaro Active 1 City im Test

Testbericht: Cannondale Mavaro Active 1 City (Modelljahr 2017)

Als Lastenträger für die City empfiehlt sich das Cannondale Mavaro Active 1 City dank hoher Tragkraft und harmonischem Motor. Abzüge gibt es für Komfort und Fahrverhalten.

Bewertung:

Was uns gefällt:

Kompletten Artikel kaufen
UB ElektroBIKE Test 2017 Tiefeinsteiger Fahrbild Teaser Bild
Tiefeinsteiger
Sie erhalten den kompletten Artikel (18 Seiten) als PDF

 harmonisch ausgewogener Motor

 leicht

 hohe Zuladung möglich

Was uns nicht gefällt:

 Reichweite im Vergleich unter Durchschnitt

 reduzierter Fahrkomfort

Testurteil

Testsieger-Logo: ElektroBIKE Sehr gut 2016
ElektroBIKE
ElektroBIKE Sehr gut 2016

Leichtes Kraftpaket: Trotz seines sehr geringen Gewichts bei umfassender Ausstattung kann das Cannondale Mavaro Active 1 City ordentlich einstecken. Eine Zuladung von über 135 kg ist drin.

Der Motor passt mit einem ausgewogenen Mix an Kraft und Harmonie perfekt zum Cannondale Mavaro Active 1 City. Allerdings sorgt der hohe Schwerpunkt (Gepäckträger-Akku) für ein leicht nervöses Fahrverhalten.

Eine gefederte Sattelstütze würde zusätzlichen Komfort bringen.

Technische Daten

Preis 2999 Euro
Preis Ersatz-Akku 669 Euro
Gewicht 22,7 kg
Gewicht Akku 2,5 kg
Zul. Gesamtgewicht 160 kg
Reichweite 17-47 km
Motor Bosch-Mittelmotor (AL), 250 Watt
Akku 400 Wh Li-Ion (36 V/11 Ah)
Schaltung 10-Gang-Kettenschaltung Shimano Deore mit Daumenschaltern
Bremse hydraulische Scheibenbremsen Shimano Deore BR-M365, 180/160 mm
Ausstattung Federgabel, Schloss, Vario-Vorbau, Ergo-Griffe, Gepäckträger, Licht

**Reichweite und EBUK fließen in die Bewertung ein.

ub-cannondale-mavaro-active-1-city-testergebnisse-bike-test-2017 (jpg)
ElektroBIKE
ElektroBIKE Tiefeinsteiger Cannondale Mavaro Active 1 City Testergebnisse

Cannondale Mavaro Active 1 City (Modelljahr 2017) im Vergleichstest

UB ElektroBIKE Test 2017 Tiefeinsteiger Teaser Bild
Test 2017

Fazit

Als Lastenträger für die City empfiehlt sich das Cannondale Mavaro Active 1 City dank hoher Tragkraft und harmonischem Motor. Abzüge gibt es für Komfort und Fahrverhalten.

Mehr zum Thema Motor
Neuheiten
Bosch Smartphone Hub
Neuheiten
UB-Frontmotor-Beispielgrafik (jpg)
Beratung
UB Brose E-Bike-Motor
Beratung