Cannondale
5 Bilder

Neuer leichter Tourer: Cannondale Tesoro Neo Sl EQ

Cannondale präsentiert ein leichtes Trekkingbike E-Bike mit Heckantrieb Cannondale Tesoro Neo Sl EQ

Gibt’s ein leichtes Trekkingrad mit urbanen Attributen? Cannondales Antwort: Tesoro Neo Sl EQ.

Welche Vorraussetzungen muss ein stadttaugliches E-Tourenrad eigentlich erfüllen? Vollausgestattet und trotzdem leicht, es sollte ein unkompliziertes Fahrverhalten und eine gut abgestufte Übersetzung auch für Anstiege bieten. Die eierlegende Wollmilchsau. Cannondale hat sich des Themas angenommen und daraus das neue Tesoro Neo Sl EQ entwickelt. Ein E-Bike für einen breiten Einsatzbereich und einen bunten Strauß an Nutzungsmöglichkeiten, nennen wir ihn Urbantourer.

Cannondale Tesoro Sl EQ: Rahmen

Mit der Entwicklung leichter Aluminiumrahmen beschäftigen sich die Amerikaner schon seit Jahren. Im Straßenrennsport konnten die Cannondale-Räder der CAAD-Serie schon etliche Siege einheimsen. Gewichtsmäßig unterbietet ein Cannondale CAAD-Rahmen meist ein vergleichbares Carbon Pendant. Auch der Tesoro Rahmen ist aus bewährtem Aluminium. Das Besondere am Tesoro Konzept ist der integrierte 250 Wh Akku, der unsichtbar und gut geschützt im Unterrohr verankert ist. Die Hinterbaustreben setzen beim Diamantrahmen unterhalb des Knotens Sattel- Oberrohr an und dürften damit eine günstige und hohe Steifigkeit des Hinterbaus bieten. Den im schlichten Schwarz gehaltene Rahmen zieren reflektierende ornamentähnliche Streifen, die im Dunkeln ihre helle Wirkung entfalten und zur Sicherheit des Fahrers beitragen. Der Rahmen ist in den Varianten Diamant und Trapez erhältlich. Die Diamant-Variante in den Rahmengrößen 45, 50, und 55 cm; das Trapezmodell in den Rahmenhöhen 40 und 50 cm.

Bei der Gabel vertrauen die Cannondale Produktmanager auf Carbon, der sich als leichter und verwindungssteifer Werkstoff im Fahrradbau längst schon bewährt hat.

Hecknabenantrieb Mahle eBikemotion X35

Vor nunmehr drei Modellzyklen auf den Markt gekommen, konnte der zum Mahlekonzern gehörende spanische Antriebshersteller eBikemotion seinen kleinen Hecknabenmotor X35 als Antrieb für sportliche Fahrräder mit Erfolg platzieren. Mit 40 Nm, die direkt am Hinterrad maximal anliegen, ist der kompakte Hecktriebler auch recht kräftig und hat seine Bewährungsproben vor allem im Gravelbereich schon bestanden. Doch nicht nur durch seine Leistung besticht der eBikemotion, gerade seine kompakte Bauform und der vollintegrierte Akku lassen beim Anblich des Tesoro nicht sofort auf ein E-Bike schließen. Der Ein-und Ausschalter ziert das Oberrohr, am linken Lenker lassen sich die Modi per Knopfdruck verändern. Die farblichen LED weisen sowohl auf den Ladezustand als auch auf die aktuell eingestellte Unterstützungsstufe hin.

Am Vorbau lässt sich ein Smartphone platzieren, dass mit der Mahle ebikemotion Slu APP zahlreiche digitale Features offen hält.

Die EQ-Ausstattung: voll ausgerüstet, was will man mehr?

Scheibenbremsen sind im modernen Fahrradbau Standard, Cannondale vertraut am Tesoro auf Tektro M 275 hydraulic Discs mit Bremscheiben von 160 mm Durchmesser vorne und hinten. Die Bremssättel verzögern mit zwei Kolben, angesichts der 160er Bremsscheiben eine konsequente Wahl um diese vor Überhitzung zu schützen. Das 10fach-Schaltsystem kommt aus dem Hause Microshift. Die Aisiaten sind weder ein Ableger von Shimano noch von Sram. Microshift hat sich seit 1999 zum Hersteller günstiger und funktionaler Fahrradkomponenten entwickelt, denen nicht weniger als zehn namhafte Hersteller vertrauen, darunter z.b. Spezialized, Cube, Giant und eben auch Cannondale. Mit 38 Zähnen des Kettenblattes und 11-48 Zähnen der Ritzel der 10er Kasette ist das Tesoro auch für steile Rampen ordentlich aufgestellt.

Die Lichtanlage stammt von Hermanns, ergonomische Griffe, Aluminiumspritzschützer und ein Mittelbauständer runden die Austatttung des Cannondale Tesoro Neo Sl EQ ab.

Preis: UVP 2499,- EUR

Dieser Artikel kann Links zu Anbietern enthalten, von denen elektrobike-online eine Provision erhält. Diese Links sind mit folgendem Icon gekennzeichnet:
Zur Startseite