E-Bikes von Segway: Serie 3.0 und 5.0 mit Bosch- und Shimano-Antrieb

Segway steigt 2015 in den E-Markt-Markt ein. Die E-Bike-Serien 3.0 und 5.0 umfassen zahlreiche Pedelecs mit Shimano- und Bosch-Motoren.

UB-Segway-E-Bikes-2015-1 (jpg)
Foto: Segway

E-Bike Segway Serie 3.0 und 5.0

UB-Segway-E-Bikes-2015-1 (jpg)
Segway
Segway Serie 3.0 und 5.0

Das Unternehmen Segway führt 2015 erstmals E-Bikes im Sortiment. Die Pedelec-Serien Segway 3.0 und 5.0 gibt es für verschiedene Einsatzzwecke und mit unterschiedlichen Motoren.



Das könnte Sie auch interessieren

Unsere Highlights

E-Bike Segway M5.0

UB-Segway-E-Bikes-2015-m5-bosch-deore-4 (jpg)
Segway
Segway M5.0 E-Mountainbike

Das E-Mountainbike Segway M5.0 ist mit einem Bosch-Mittelmotor der Performance-Line ausgestattet. Dieses E-Bike soll Offroad-Fans ansprechen, die gerne abseits befestigter Wege unterwegs sind.



Das könnte Sie auch interessieren

E-Bike Segway M5.0

UB-Segway-E-Bikes-2015-m5-bosch-deore-3 (jpg)
Segway
Segway M5.0 E-Mountainbike

Beim Segway M5.0 handelt es sich um ein Hardtail-E-Mountainbike mit einer Federgabel vorne und einem starren Hinterbau.



Das könnte Sie auch interessieren

E-Bike Segway M5.0

UB-Segway-E-Bikes-2015-m5-bosch-deore-1 (jpg)
Segway
Segway M5.0 E-Mountainbike

Das mit dem Bosch-Performance-Line-Motor ausgestattete Segway M5.0 hat ein Bosch-Intuvia-Display.



Das könnte Sie auch interessieren

E-Bike Segway M5.0

UB-Segway-E-Bikes-2015-m5-bosch-deore-2 (jpg)
Segway
Segway M5.0 E-Mountainbike

Bei der Schaltgruppe setzt Segway bei seinem E-MTB M5.0 auf die bewährte Kettenschaltung Shimano Deore.


Das könnte Sie auch interessieren

E-Bike Segway TF5.0

UB-Segway-E-Bikes-2015-tf5-bosch-deore-5 (jpg)
Segway
Segway TF5.0 E-Bike

Die Bezeichnung "TF" steht für "Trekking Female" (zu Deutsch: Trekking Damen). Diese Segway-E-Bikes besitzen einen Tiefeinsteigerrahmen und eine Gepäckträgerbatterie.



Das könnte Sie auch interessieren

E-Bike Segway TF5.0

UB-Segway-E-Bikes-2015-tf5-bosch-deore-4 (jpg)
Segway
Segway TF5.0 E-Bike

Die E-Bikes der Segway-TF-Reihe besitzen eine gefederte Sattelstütze, die für Fahrkomfort sorgen soll. Für Sicherheit bei Dämmerung und im Dunklen sorgen Lichter und Rückstrahler.



Das könnte Sie auch interessieren

E-Bike Segway TF5.0

UB-Segway-E-Bikes-2015-tf5-bosch-deore-3 (jpg)
Segway
Segway TF5.0 E-Bike

Auf dem Foto ist das Segway TF5.0 mit einer Shimano-Deore-Kettenschaltung ausgestattet. Die ab 2015 erhältlichen Serienmodelle sollen dagegen mit Shimano Alfine bzw. Shimano-Nexus-Nabenschaltungen ausgeliefert werden.



Das könnte Sie auch interessieren

E-Bike Segway TF5.2 und TF5.3

UB-Segway-E-Bikes-2015-tf5-shimano-nexus (jpg)
Segway
Segway TF5.0 E-Bike

Bei den E-Bikes TF5.2 und TF5.3 setzt Segway auf den Shimano-Steps-Antrieb und Nabenschaltungen von Shimano. Das Segway TF5.2 verfügt über eine Shimano-Nexus-Nabenschaltung mit 7 Gängen, das TF5.3 dagegen ist mit einer Shimano-Alfine-Nabenschaltung mit 8 Gängen ausgestattet.



Das könnte Sie auch interessieren

E-Bike Segway TF5.0

UB-Segway-E-Bikes-2015-tf5-bosch-deore-1 (jpg)
Segway
Segway TF5.0 E-Bike

Scheibenbremsen haben sich zum Standard bei E-Bikes entwickelt. Auch Segway setzt beim Trekking-E-Bike TF5.0 auf hydraulische Scheibenbremsen von Shimano.



Das könnte Sie auch interessieren

E-Bike Segway UF5.0

UB-Segway-E-Bikes-2015-uf5-bosch-deore-2 (jpg)
Segway
Segway UF5 E-Bike

Die Segway Serie UF ist primär für den Einsatz in der Stadt gedacht. Zur Serienausstattung gehört da natürlich ein Gepäckträger und eine gefederte Sattelstütze.



Das könnte Sie auch interessieren

Segway Personal Transporter

UB-Segway-Personal-Transporter
Segway
Segway Personal Transporter

Seit 2001 vertreibt die Firma Segway den Segway Personal Transporter. Dieses Elektrofahrzeug wird durch Gewichtsverlagerung gesteuert. 2015 möchte die Firma Segway ihr Know-How auch im E-Bike-Markt nutzen.



Das könnte Sie auch interessieren

Die aktuelle Ausgabe
Jahresheft / 2022

Erscheinungsdatum 16.03.2022