Decathlon Urban E-Bike LD 920 E-Connected Decathlon

Decathlon stellt E-Bike mit Automatik-Schaltung vor

NEUHEIT 2023: Urban E-Bike BTWIN LD 920 E-Connect Decathlon zeigt E-Bike mit Automatik-Getriebe

Dass gut und günstig nicht immer im Gegensatz zueinander stehen müssen, möchte der Sportartikel-Gigant Decathlon mit seinem neuen E-Bike beweisen. Das Btwin LD 920 E-Connected kommt mit integrierter Automatik-Schaltung und soll ab Frühjahr 2023 für rund 3200 Euro den Besitzer wechseln. Erste Details zum Bike!

Lille, 20.10.2022. Wir sind im Btwin Village, dem Entwicklungszentrum und der Geburtsstätte aller Decathlon Fahrräder und E-Bikes. Ein Raunen geht durch die Menge, als bei der Vorstellung der Innovationen fürs kommende Jahr ein neues E-Bike präsentiert wird. Es ist die Stunde des Btwin Long Distance 920 E-Connect – Decathlons neuester E-Bike Entwicklung. Und das hat es in sich, denn das E-Trekkingbike kommt mit Decathlon-eigenem Mittelmotor, der die Automatik-Schaltung gleich integriert.

E-Bike Decathlon Btwin LD 920 E connect
Decathlon
E-Bike Decathlon Btwin LD 920 E connect
Decathlon
Die Detailansichten von Motor und Cockpit des Btwin LD 920 E-connect sind vielversprechend.


Was ist das Besondere am Btwin LD 920 E-Connect?

1. Die Reichweite: Länger, weiter, besser?

"Wie gelingt es, Fahrradfahren einfacher und komfortabler zu machen?" – mit dieser Frage beschäftigte sich bei Decathlon ein rund 30-köpfiges Team aus Designern, Entwicklern und Motorenspezialisten. Nach rund 2-jähriger Entwicklungszeit liefern sie mit dem bislang teuersten Bike innerhalb des "Community-Bike"-Portfolios die Antwort. Laut Produktmanager Fréderic Jung ist das LD 920 E-Connect ein E-Trekkingbike und richtet sich an die Zielgruppe der Commuter und Langstreckenfahrer. Entsprechend groß soll die Reichweite sein: Der im Unterrohr versteckte 702 Wh-Akku verspricht 75-150 km, im Durchschnitt soll man damit zwischen 95-100 km weit kommen. Gespeist wird der Akku von der innovativen Drive Unit. Und dies ist die eigentliche Neuheit.

2. Das integrierte Automatik-Getriebe

Der kraftvolle Mittelmotor mit stufenlosem Automatik-Getriebe und konstantem Drehmoment von 65 Nm macht das Schalten überflüssig! In der Praxis bedeutet das, dass der Drehmomentsensor in Kombination mit der Trittfrequenz erkennt, wann geschaltet werden muss und dies dann gleich automatisch tut. Das klingt komfortabel und nach einem echten Benefit – wenn es denn wie angepriesen funktioniert. Ausprobieren konnten wir das Bike zum frühen Zeitpunkt der Präsentation noch nicht.

Insgesamt deckt die Kombination aus Mittelmotor und Automatikgetriebe eine Übersetzungsbandbreite von 260% ab, was in etwa dem einer Shimano 7-Gang-Nabenschaltung entspricht. Erfahrungsgemäß genügt diese Entfaltung den Anforderungen im Stadtverkehr und moderaten Tagestouren. Entwickelt wurde der Motor in enger Kooperation mit dem belgischen Start-Up e2Drives. Montiert wird das E-Bike in Decathlons AML Factory in Frankreich.

3. Smarte Features und reduziertes Design

Zu den technischen Innovationen spendiert Decathlon dem Btwin LD 920 E-Connect noch jede Menge smarter Funktionen. Zum Diebstahlschutz ist ein GPS-Tracker integriert, der das Auffinden des Bikes erleichtert. Sehr clean wirkt das Cockpit, denn das Touchscreen-Display befindet sich im Vorbau. Somit sitzt es zentral , lässt sich gut ablesen und ist aufgeräumt.

Für den Einsatz im Straßenverkehr ist das Btwin LD 920 E-Connect straßenverkehrstauglich ausgestattet, d.h. es hat eine festinstallierte Lichtanlage, Schutzbleche und Gepäckträger. Das Modell ist in zwei Rahmengeometrien erhältlich, als Diamantrahmen in den Rahmengrößen M, L und XL und mit Trapezrahmen in den Rahmenhöhen S, M und L. Es soll für ca. 3200 Euro ab Frühjahr 2023 auf den Markt kommen.

Wir sind gespannt und freuen uns auf die erste Testfahrt mit dem Newbie aus dem Hause Decathlon. Selbstverständlich halten wir dich dazu auf dem Laufenden!

E-Bike Decathlon BTwin LD 920 E-Connected
Decathlon
Das Btwin LD 920 E-Connect kommt in zwei Rahmenformen. Hier abgebildet ist der Diamantrahmen, der in den Größen M, L und XL erhältlich sein wird.
E-Bike Decathlon BTwin LD 920 E-Connected
Decathlon
Für einen komfortablen Einstieg und kleinere Körpergrößen gibt es das Btwin LD 920 E-Connect mit Trapezrahmen in S, M und L.

Umfrage

200 Mal abgestimmt
Was hältst du von dem neuen Btwin E-Bike aus dem Hause Decathlon?
Klingt sehr vielversprechend!
Interessiert mich nicht!
Zur Startseite
Stadt-E-Bikes Neuheiten Mann auf Ampler Urban E-Bike Pedelecs unter 20 kg Elektrobike-Test 2023: Leichte E-Bikes

Was kann die neue Generation der Urban E-Bikes?