Stromer ST 2020 Stromer

Stromer ST2020: S-Pedelec mit Riemenantrieb

Stromer ST2020: S-Pedelec mit Riemenantrieb Stromer stellt Konzept-E-Bike ST2020 vor

Die S-Pedelec-Spezialisten von Stromer haben auf der Eurobike ein schnelles E-Bike namens ST2020 vorgestellt, das im kommenden Jahr in Serie gehen soll.

Der Name beim neuen S-Pedelec von Stromer ist noch nicht final – das ST2020 steht lediglich für das Jahr 2020, in dem das E-Bike auf den Markt kommen soll. Genauer gesagt soll es Herbst 2020 werden, bis das aktuell als Konzept-E-Bike betitelte Rad beim Händler stehen soll.

Was bereits bekannt ist: Das ST2020 baut auf Stromers ST1-Modell auf. Es besitzt, wie alle Stromer-Modelle, einen Heckantrieb und kommt mit einem 618-Wh-Akku, der optional bis auf 983 Wh upgegradet werden und über das ins Oberrohr integrierte Display ohne Schlüssel ausgeworfen werden kann.

Erstmals in der 10-jährigen Firmengeschichte verbaut Stromer am ST2020 einen Riemenantrieb. Für Gangwechsel sorgt eine 5-Gang-Getriebeschaltung von Sturmey Archer in der Hinterradnabe.

Das ST2020 wird in einer Sport-Version mit hohem Oberrohr sowie in einer Comfort-Version mit etwas tieferem Oberrohr erhältlich sein. Außerdem kann optional eine Federgabel am schnellen S-Pedelec verbaut werden.

Ein Preis für das ST2020 hat Stromer noch nicht bekanntgegeben.

Stromer ST2020: Das Konzept-Bike im Detail

Stromer ST 2020
Holger Schwarz
Stromer ST 2020 Stromer ST 2020 Stromer ST 2020 Stromer ST 2020 9 Bilder
Zur Startseite
Spezial-E-Bikes Neuheiten Das neue Ca Go FS200 Vario. Transportier doch was Du willst! Das neue Ca Go für alles außer Kids

Ca Go Bike aus Koblenz stellt das FS200 Vario vor.

Mehr zum Thema S-Pedelec
S-Pedelec Flyer Upstreet6
Neuheiten
rb-trek-TK19_Domane_Plus_Angle_CMYK_KO_Res-TEASER-A
Neuheiten
UB Vello Bike+ Titan E-Klapprad Faltrad 6
Neuheiten
UB-Coboc-ONE-eCycle-Coboc_ONE-eCycle_Lifestyle-11_Photographer_Christian_Metzler.jpg
Neuheiten
Mehr anzeigen