Stromer ST 2020 Stromer

Stromer ST2020: S-Pedelec mit Riemenantrieb

Stromer stellt Konzept-E-Bike ST2020 vor

Die S-Pedelec-Spezialisten von Stromer haben auf der Eurobike ein schnelles E-Bike namens ST2020 vorgestellt, das im kommenden Jahr in Serie gehen soll.

Der Name beim neuen S-Pedelec von Stromer ist noch nicht final – das ST2020 steht lediglich für das Jahr 2020, in dem das E-Bike auf den Markt kommen soll. Genauer gesagt soll es Herbst 2020 werden, bis das aktuell als Konzept-E-Bike betitelte Rad beim Händler stehen soll.

Was bereits bekannt ist: Das ST2020 baut auf Stromers ST1-Modell auf. Es besitzt, wie alle Stromer-Modelle, einen Heckantrieb und kommt mit einem 618-Wh-Akku, der optional bis auf 983 Wh upgegradet werden und über das ins Oberrohr integrierte Display ohne Schlüssel ausgeworfen werden kann.

Erstmals in der 10-jährigen Firmengeschichte verbaut Stromer am ST2020 einen Riemenantrieb. Für Gangwechsel sorgt eine 5-Gang-Getriebeschaltung von Sturmey Archer in der Hinterradnabe.

Das ST2020 wird in einer Sport-Version mit hohem Oberrohr sowie in einer Comfort-Version mit etwas tieferem Oberrohr erhältlich sein. Außerdem kann optional eine Federgabel am schnellen S-Pedelec verbaut werden.

Ein Preis für das ST2020 hat Stromer noch nicht bekanntgegeben.

Stromer ST2020: Das Konzept-Bike im Detail

Stromer ST 2020
Stromer ST 2020 Stromer ST 2020 Stromer ST 2020 Stromer ST 2020 9 Bilder
Spezial-E-Bikes Neuheiten Ca go: Neues Lasten-E-Bike Neues E-Lastenrad Ca go für mehr Sicherheit

Neues E-Cargobike von Ca go: Der Koblenzer Hersteller Ca go hat ein neues...

Mehr zum Thema S-Pedelec
rb-trek-TK19_Domane_Plus_Angle_CMYK_KO_Res-TEASER-A
Neuheiten
UB Vello Bike+ Titan E-Klapprad Faltrad 6
Neuheiten
UB-Coboc-ONE-eCycle-Coboc_ONE-eCycle_Lifestyle-11_Photographer_Christian_Metzler.jpg
Neuheiten
UB-Flyer-Upstreet-4-2019-IMG_8497.jpg
Neuheiten