Teil des
UB-Diavelo-Zeitgeist-Beta-zeitgeist-profile-1 (jpg) Diavelo
UB-Diavelo-Zeitgeist-Beta-zeitgeist-profile-1 (jpg)
UB-Diavelo-Zeitgeist-Beta-zeitgeist-riding-pudget-sound (jpg)
UB-Diavelo-Zeitgeist-Beta-zeitgeist-battery-close (jpg)
UB-Diavelo-Zeitgeist-Beta-zeitgeist-battery-eject (jpg)
UB-Diavelo-Zeitgeist-Beta-zeitgeist-motor-hub (jpg) 12 Bilder

Crowdfunding-Kampagne: Diavelo Zeitgeist Beta

Besonders leicht und mit Blick auf vergleichbare Modelle günstig soll das S-Pedelec Diavelo Zeitgeist Beta werden. Mit Hilfe einer Corwdfunding-Kampagne will das Start-Up aus Seattle die erste Produktion der E-Bikes möglich machen.

Konstruiert haben die US-Ingenieure das Diavelo Zeitgeist Beta X mit dem Design des Dänen Brian Hoehl. Schon auf der Eurobike überzeugte einer seiner Entwürfe, der Akku, Motor und Co fast unsichtbar im E-Bike integriert. So verschwindet auch im Zeitgeist Beta X der Akku im Unterroh und auch der Motor in der Hinterradnabe ist eher unauffällig. Die Version von Diavelo ist als S-Pedelec ausgelegt.

Für das Topmodell Zeitgeist Beta X kommt ein Carbon-Rahmen zum Einsatz, dem die Diavelo-Entwickler einen starken Motor mit 500 Watt spendieren. Bei einem Gewicht von knapp 20 Kilogramm (44 Pfund) soll das Zeitgeist Beta X mit einer Akkuladung 128 bis 180 Kilometer weit kommen. Mit hydraulischen Scheibenbremsen und Shimanos XT mit neun Gängen stattet das Start-Up sein S-Pedelec aus.

Messen wollen sich die Diavelo-Macher mit den Topmodellen anderer Hersteller wie dem Stromer ST2 oder Specializeds Turbo S. Übertrumpfen können die Newcomer diese auf jeden Fall schon beim angesetzten Preis, sollte die Crowdfunding-Kampagne erfolgreich sein liegt dieser unter dem der Konkurrenz. Was die Bikes auf der Straße leisten können, muss sich dann herausstellen.

Neben dem Topmodell bringen die US-Amerikaner auch eine günstigere Variante des E-Bikes. Anstatt des Carbon-Rahmens bekommt das Zeitgeist S einen Rahmen aus Aluminium und dazu noch eine Suntour-Federgabel.

Details zu den Modellen

Diavelo Zeitgeist Beta X

Preis: 3999 USD (early bird)

  • Reichweite: bis zu 160 km
  • Rahmenmaterial: Carbon
  • Leistung: 500 Watt
  • Gewicht: ca. 20 kg

Diavelo Zeitgeist S

Preis: 2999 USD (early bird)

  • Reichweite: bis zu 120 km
  • Rahmenmaterial: Aluminium
  • Leistung: 500 Watt
  • Gewicht: ca. 23 kg (50,5 Pfund)

Das Diavelo Zeitgeist Beta im Video

Neues S-Pedelec aus der Schweiz

UB-Stromer-ST2-S_Lifestyle_4 (jpg)
UB-Stromer-ST2-S_Lifestyle_4 (jpg) UB-Stromer-ST2-S_Front_kl (jpg) UB-Stromer-ST2-S-Motor-Front_kl (jpg) UB-Stromer-ST2-S-Magura (jpg) 9 Bilder

E-Bike von Propella: Neues E-Bike für US-Markt ab 800 Euro

UB-E-Bike-Propella-Start-Up-Crowdfunding-11 (jpg)
UB-E-Bike-Propella-Start-Up-Crowdfunding-11 (jpg) UB-E-Bike-Propella-Start-Up-Crowdfunding-01 (jpg) UB-E-Bike-Propella-Start-Up-Crowdfunding-09 (jpg) UB-E-Bike-Propella-Start-Up-Crowdfunding-04 (jpg) 13 Bilder

E-Bike kaufen: die besten Tipps

EM-E-MTB-Kaufberatung-Titelbild (jpg)
Beratung
Zur Startseite
Spezial-E-Bikes Neuheiten Bergamont E-Grandurance Neues E-Gravelbike mit Fazua-Antrieb Bergamont E-Grandurance

Bergamont zeigt die E-Version des Grandurance, das E-Rennrad E-Grandurance.

Mehr zum Thema S-Pedelec
rb-trek-TK19_Domane_Plus_Angle_CMYK_KO_Res-TEASER-A
Neuheiten
UB Vello Bike+ Titan E-Klapprad Faltrad 6
Neuheiten
UB-Coboc-ONE-eCycle-Coboc_ONE-eCycle_Lifestyle-11_Photographer_Christian_Metzler.jpg
Neuheiten
UB-Flyer-Upstreet-4-2019-IMG_8497.jpg
Neuheiten