Pedelecs / E-Bikes im Test

Testbericht: Kettler City HDE Comfort (Modelljahr 2016)

Foto: Kettler ElektroBIKE Das Magazin E-Bike Test 2016 Kettler City HDE Comfort
Als Dauerläufer entpuppt sich das komfortable Kettler City HDE Comfort. Der Fokus liegt klar auf einer ruhigen, entspannten Fahrt, die gern auch länger dauern darf.
Zu den getesteten Produkten

Bewertung

Was uns gefällt

Was uns nicht gefällt

  • eher sanfte Unterstützungsleistung
  • hohes Gewicht

Testurteil

ElektroBIKE Sehr gut 2016
Loading  

Reichweite ist Trumpf beim Kettler City HDE Comfort.

Kaum ein E-Bike im Testfeld trägt seinen Passagier so weit. Dabei sorgen die aufrechte Sitzhaltung und die ergonomische Ausstattung für ein komfortables Fahrerlebnis.

Die Reichweite erkauft sich das Kettler City HDE Comfort allerdings mit einer zurückhaltenden Unterstützung. Die entsprechend sanfte Fahrweise passt jedoch gut zu dem entspannten Gesamtkonzept des Kettler City HDE Comfort.

Technische Daten des Test: Kettler City HDE Comfort

Preis: 3299 Euro
Preis Ersatz-Akku: 899 Euro
Gewicht: 27,3 kg
Gewicht Akku: 3,8 kg
Zul. Gesamtgewicht: 160 kg
Reichweite: 25-77 km
Motor: Panasonic-Mittelmotor, 250 Watt
Akku: 540 Wh Li-Ion (36 V/15 Ah)
Schaltung: 8-Gang-Nabenschaltung Shimano Nexus mit Drehgriff
Bremse: hydraulische Felgenbremsen Magura HS22
Ausstattung: Federgabel, Federstütze, Ergo-Griffe, Vario-Vorbau, Ständer, Schloss

**Reichweite und EBUK fließen in die Bewertung ein.

Fazit

Als Dauerläufer entpuppt sich das komfortable Kettler City HDE Comfort. Der Fokus liegt klar auf einer ruhigen, entspannten Fahrt, die gern auch länger dauern darf.

23.05.2016
Autor: Felix Krakow
© ElektroBIKE online
Ausgabe /2016