Pedelecs / E-Bikes im Test

Testbericht: Flyer Upstreet5 7.10 (Modelljahr 2019)

Foto: Benjamin Hahn ElektroBIKE Test City E-Bikes

Fotostrecke

Elektrobike hat das E-Bike Flyer Upstreet5 7.10 getestet. Hier gibt's die Testergebnisse zum Flyer Upstreet5 7.10.
Zu den getesteten Produkten

Bewertung

Was uns gefällt

Was uns nicht gefällt

  • leicht reduzierter Komfort

Testurteil

Elektrobike Sehr gut 2018

Fly high: Mit fortschrittlichen und zuverlässigen Elektrorädern war die Schweizer Marke Flyer einer der entscheidenden Treiber der rasanten Erfolgsgeschichte, die das E-Bike speziell in den letzten zehn Jahren geschrieben hat. Und auch im Jahr 2019 fliegt mit dem Upstreet5 ein spannendes Rad in den Test. Highlight des Bikes ist der gemeinsam mit Panasonic entwickelte Antrieb, der das Rad nicht nur in allen Situationen ausgewogen und kraftvoll antreibt, sondern die Unterstützungsstufe im Automatikmodus auch selbstständig dem Krafteinsatz des Fahrers anpasst.

Der große 630-Wh-Akku wurde zwar nur teilweise, aber optisch ansprechend in den Rahmen integriert. Er verleiht dem Flyer, mit der höchsten Reichweite in dieser Kategorie, geradezu Flügel. Lenkbefehlen folgt das laufruhige Rad souverän, es wirkt mit seinem harten Heck allerdings weniger komfortabel als mancher Konkurrent. Trotzdem fährt es in seiner Klasse auf den starken zweiten Platz.

Technische Daten des Test: Flyer Upstreet5 7.10

Preis: 3399 Euro
Vertriebsweg: Fachhandel
Gewicht: 26 kg
Zul. Gesamtgewicht: 149 kg
Motor: Panasonic X0, Mittelmotor, 250 W
Akku: 630 Wh (Wattstunden)
Reichweite: * 22/59/67 km
Rahmenhöhe: S, M, L, XL
Rahmenhöhen: M
Rahmenmaterial: Alu
Schaltung: 1x10 Kettenschaltung Shimano Deore
Bremse: hydr. Scheibenbr. Shimano M446, 180/180 mm
Federung vorne: SR Suntour Mobie 25 Coil, 75 mm
Federung hinten: -
Reifen: Schwalbe Big Ben
Reifen: 28 x 2,15 ''
Ausstattung: Vario-Vorbau, Ergo-Griffe, Licht, Schutzblech, Schloss, Gepäckträger, Kettenschutz
Testurteil: Sehr gut | 735 Punkte (Stand Januar 2019)

* Berg/Tour/Stadt

18.03.2019
Autor: Felix Krakow
© ElektroBIKE online