Pedelecs / E-Bikes im Test

Testbericht: AsViva B15-D (Modelljahr 2019)

Foto: Benjamin Hahn ElektroBIKE Test City E-Bikes

Fotostrecke

Elektrobike hat das E-Bike AsViva B15-D getestet. Hier gibt's die Testergebnisse zum AsViva B15-D.
Zu den getesteten Produkten

Bewertung

Was uns gefällt

Was uns nicht gefällt

  • schwacher Motor
  • einfache Ausstattung

Testurteil

Elektrobike Gut 2018

Günstige Gelegenheit? Mit 1499 Euro kostet das AsViva B15 weniger als die Hälfte des Testdurchschnitts von 3490 Euro, mit kompletter Ausstattung von Federgabel bis Rahmenschloss. Dafür wurde an der Ausstattungsqualität gespart. So setzt das B15 auf Shimanos günstige Tourney-Schaltung, die Scheibenbremsen werden mechanisch angesteuert. Doch was zählt, ist der Praxiseinsatz. Hier macht das B15 einen unauffälligen, gemessen am Preis soliden Eindruck. Der wenig harmonische Heckmotor hat durchaus Kraft, die er vor allem an leichten Anstiegen ausspielen kann. Steilere Passagen überfordern ihn jedoch. Zudem agiert er deutlich verzögert.

Die Bremsen arbeiten solide, aber spürbar weniger bissig und dosierbar als hydraulische Versionen. Recht aufrecht im Sattel sitzend, steuert der Fahrer ein leicht nervös wirkendes Gefährt. Auch der Fahrkomfort fällt reduziert, aber noch annehmbar aus. Dafür erlaubt der recht große Akku sehr ordentliche Reichweiten.

Technische Daten des Test: AsViva B15-D

Preis: 1499 Euro
Vertriebsweg: Direktvertrieb
Gewicht: 25,1 kg
Zul. Gesamtgewicht: 136 kg
Motor: Bafang, Heckmotor, 250 W
Akku: 522 Wh (Wattstunden)
Reichweite: * 19/50/57 km
Rahmenhöhe: 48 (Unisize) cm
Rahmenhöhen: 48 (Unisize) cm
Rahmenmaterial: Alu
Schaltung: 1x7 Kettenschaltung Shimano Tourney
Bremse: mech. Scheibenbr. Tektro Aries Promax, 180/180 mm
Federung vorne: Zoom, 63 mm
Federung hinten: -
Reifen: Cheng Shin Tyre
Reifen: 28 x 1,4 ''
Ausstattung: Vario-Vorbau, Ergo-Griffe, Licht, Schutzblech, Ständer, Gepäckträger, Schloss
Testurteil: Gut | 574 Punkte (Stand Januar 2019)

* Berg/Tour/Stadt

18.03.2019
Autor: Felix Krakow
© ElektroBIKE online