Mit dem E-Bike rund um Australien - der Start in Sidney

Sie können die Fotostrecke mit den Richtungspfeilen der Tastatur bedienen
←   →
Foto: What a Trip/Maximilian Semsch E-Bike Pedelec What a trip Maximilian Semsch Haibike Australien

What a Trip: Der Start in Sidney

Maximilian Semsch steht mit seinem Haibike Trekking SL vor dem Opernhaus in Sidney. Hier geht's zum Videotagebuch von Maximilian Semsch.

What a Trip: Der Start in Sidney

Frisch vom Friseur und in Funktionskleidung. Maximilian Semsch ist für sein E-Bike-Abenteuer gerüstet. Hier geht's zum Videotagebuch von Maximilian Semsch.

What a trip: Auf dem E-Bike unterwegs in Australien

Schwer bepacktes E-Bike: Maximilian Semsch hat sein Haibike Trekking SL mit Satteltaschen von Vaude voll beladen. Ein halbes Jahr tourt er so durch Australien. Hier geht's zum Videotagebuch von Maximilian Semsch.

What a trip: Auf dem E-Bike unterwegs in Australien

Anstregend: Von wegen E-Biken hat nichts mit Sport zu tun. Maximilian Semsch muss auf den ersten Etappen schon kräftig strampeln. Hier geht's zum Videotagebuch von Maximilian Semsch.

Startklar in Sidney: Semsch und seine E-Bikes

Maximilian Semsch fährt durch aus Australien mit zwei E-Bikes - um anderen Menschen die Möglichkeit zu bieten, auch E-Bikes zu testen. Hier geht's zum Videotagebuch von Maximilian Semsch.

E-Biker Semsch und sein Team

E-Bike-Trio: Fotograf und Video-Mann Frank Richter, Maximilian Semsch und seine Freundin Marion Fahl in Australien. Hier geht's zum Videotagebuch von Maximilian Semsch.
Mehr zu dieser Fotostrecke: