Neuer Panasonic-Mittelmotor 2014: kleiner, stärker, neues Display

Sie können die Fotostrecke mit den Richtungspfeilen der Tastatur bedienen
←   →
Foto: Björn Gerteis KTM Amparo XL Panasonic Mittelmotor 2014

Neuer Panasonic-Mittelmotor 2014

Panasonic zieht nach: Nachdem Bosch seit 2011 Panasonic den Rang abgelaufen hat, bringen die Japaner 2014 eine neue Version ihres Mittelmotors auf den Markt.
Das könnte Sie auch interessieren:
Bosch-Neuheiten 2014 - Mittelmotor Performance Line und Active Line.
Im Überblick: Die E-Bike- und Pedelec-Neuheiten 2014

Neuer Panasonic-Mittelmotor 2014

Eingesetzt wird er in Modellen der Hersteller KTM (Österreich, im Foto ein Detail des KTM Amparo XL), Flyer (Schweiz) und Kettler (Deutschland).
Das könnte Sie auch interessieren:
Bosch-Neuheiten 2014 - Mittelmotor Performance Line und Active Line.
Im Überblick: Die E-Bike- und Pedelec-Neuheiten 2014

Neuer Panasonic-Mittelmotor 2014

Der neue Mittelmotor erscheint kompakter, glänzt vor allem aber durch seine inneren Werte. 65 Newtonmeter Drehmoment soll der Antrieb in der Spitze leisten können.
Das könnte Sie auch interessieren:
Bosch-Neuheiten 2014 - Mittelmotor Performance Line und Active Line.
Im Überblick: Die E-Bike- und Pedelec-Neuheiten 2014

Neuer Panasonic-Mittelmotor 2014

Ebenfalls neu: Der Akku kann direkt am Rad geladen werden.
Das könnte Sie auch interessieren:
Bosch-Neuheiten 2014 - Mittelmotor Performance Line und Active Line.
Im Überblick: Die E-Bike- und Pedelec-Neuheiten 2014

Neuer Panasonic-Mittelmotor 2014

Ebenfalls neu designt wurde das Display, das nun im Smartphone-Design daherkommt. Es ist über eine Remote einfach zu bedienen und verfügt über alle gängigen Funktionen.
Das könnte Sie auch interessieren:
Bosch-Neuheiten 2014 - Mittelmotor Performance Line und Active Line.
Im Überblick: Die E-Bike- und Pedelec-Neuheiten 2014

Neuer Panasonic-Mittelmotor 2014

Den Panasonic-Akku gibt es 2014 bei KTM in drei Kapazitäten: 432 Wh, 540 Wh, 648 Wh.
Das könnte Sie auch interessieren:
Bosch-Neuheiten 2014 - Mittelmotor Performance Line und Active Line.
Im Überblick: Die E-Bike- und Pedelec-Neuheiten 2014
Mehr zu dieser Fotostrecke: