Uvex City Light: Fahrradhelm mit LED-Lampen für mehr Sicherheit

Sie können die Fotostrecke mit den Richtungspfeilen der Tastatur bedienen
←   →
Foto: Uvex Uvex City Light Fahrradhelm mit LED

Uvex City Light Fahrradhelm mit LED

In ausgeschaltetem Zustand erscheint der uvex city light als schlichter, sportlicher City-Radhelm. Erst beim Druck auf den Power-Button zeigt sich die ganze technische Raffinesse des Helms...

Uvex City Light Fahrradhelm mit LED

...Dann leuchten die insgesamt vier unter der Außenschale liegenden LED-Bänder – zwei blaue vorne, zwei rote hinten – und machen den Radfahrer so gut sichtbar in der Dunkelheit.

Uvex City Light Fahrradhelm mit LED

Der Träger des Helms hat dabei die Wahl zwischen stehendem, blinkendem und fadendem Licht. Ein Wechsel ist jederzeit per Knopfdruck möglich.

Uvex City Light Fahrradhelm mit LED

Der integrierte Akku hält je nach Modus zwischen 6 und 12 Stunden. Er kann mit dem mitgelieferten Ladekabel innerhalb von zwei Stunden bequem per USB aufgeladen werden.

Uvex City Light Fahrradhelm mit LED

Eine zusätzliche LED dient als Indikator für den Ladestatus, in Benutzung ebenso wie während des Ladevorgangs: Leuchtet sie grün, ist der Akku noch über 60 Prozent geladen, grün und rot leuchtend liegt die verbleibende Leistung zwischen 30 und 60 Prozet, bei rot bereits unter 30 Prozent.

Uvex City Light Fahrradhelm mit LED

Die LEDs sind als passives Licht gelistet und ersetzen keine aktive Fahrradbeleuchtung. Der Uvex City Light wiegt laut Hersteller 350 Gramm und ist ab Frühjahr 2018 in zwei Größen, 52-57 und 56-60 cm, erhältlich sein. Der Preis: 169,95 Euro.
Mehr zu dieser Fotostrecke: Uvex City Light: Fahrradhelm mit LED-Beleuchtung