eConnect: Vernetzung von E-Bikes zum Nachrüsten

Foto: Haibike eConnect: Vernetzung von E-Bikes zum Nachrüsten
Haibaike stattet einige seiner E-Bikes mit dem Vernetzungstool eConnect von der Telekom aus. Nun gibt es das Set auch zum Nachrüsten.

eConnect erlaubt es E-Bikern, ihr Rad per GPS zu orten, Routen aufzuzeichnen, den Notfall-Assistenten zu nutzen und im Falle eines Diebstahls zu suchen. Die Nachrüstung gibt es jedoch nur für Besitzer eines E-Bikes von Haibike.

Das bietet eConnect:

  • Notruf-Assistent
  • Diebstahlschutz
  • Live-Tracking
  • Routen online erstellen
  • Routenübersicht mit Kartendartsellung

Die GPS-basierte Überwachungsfunktion kann über die App am Smartphone aktiviert werden oder erfolgt automatisch sowie berührungslos über den Haibike Key, einen kleinen Sender am Schlüsselbund. Im aktiven Modus erkennen Sensoren selbstständig Erschütterungen und senden eine Nachricht auf das Smartphone.

Der Preis beträgt 299 Euro inklusive eines 3-Jahres Datenvertrags. Im Anschluss belaufen sich die Kosten hierfür auf 99 Euro.

04.06.2018
© ElektroBIKE online