Witt E-Bikes: Dänen-E-Bikes im Pininfarina-Design

Foto: Witt Witt E-Bikes: Neue E-Bikes aus Dänemark im Pininfarina-Design

Fotostrecke

Im kommenden Jahr sollen die neuen E-Bikes der dänischen Marke Witt E-Bikes auf den Markt kommen.

Kurz & knapp: Witt E-Bikes

  • Design-E-Bikes aus Dänemark
  • Brose-Motor, Akku integriert
  • günstige Einstiegspreise

In 2018 werden sie vorgestellt, die neuen Witt E-Bikes. Der Hersteller kommt aus Dänemark, daher sollen die neuen Modelle zunächst auch erst einmal nur in Skandinavien zu haben sein. Das Besondere an den E-Bikes: Sie werden entworfen vom Diavelo Designstudio, das beispielsweise auch das Pininfarina E-voluzione kreiert hat.

Viele Details zur Ausstattung sind noch nicht bekannt. Was der Hersteller bereits bekannt gegeben hat ist, dass sowohl Motor als auch Display von Brose kommen. Der integrierte Akku lässt sich herausnehmen, was es sehr bequem macht, ihn auch unterwegs aufzuladen. Bremsen und Schaltung kommen von Shimano. Für die Straßentauglichkeit gibt es die E-Bikes auch mit Schutzblechen, Gepäckträger und LED-Beleuchtung.

Laut Hersteller sollen die Einstiegspreise bei umgerechnet 1.350 Euro anfangen.

Die spannendsten E-Bike-Neuheiten

11.12.2017
Autor: ElektroBIKE
© ElektroBIKE online