Eurobike-Award-Gewinner Walleräng Model One ist City-Pedelec und Lastenrad in einem

Foto: Benjamin Linsner Walleräng E-Bike Eurobike 2015

Fotostrecke

Das E-Bike Walleräng besitzt einen Front-Gepäckträger, welcher bei Bedarf abgenommen werden kann. Somit soll das schwedische E-Bike E-Lastenrad und City-Pedelec in einem sein.

Das schwedische Unternehmen Walleräng zeigt auf der Messe Eurobike 2015 ein E-Bike mit Frontgepäckträger. Das E-Bike Walleräng ist ein modulares E-Bike - das bedeutet, das E-Bike kann bei Bedarf vom City-Pedelec zum Transportrad umgerüstet werden.

Der vordere Gepäckträger ist mit fünf Schrauben am Steuerrohr befestigt. Soll das E-Bike als reines City-E-Bike verwendet werden, kann der vordere Gepäckträger leicht abgenommen werden.

Für dieses modulare System, wurde das E-Bike Walleräng mit einem Eurobike Award ausgezeichnet.

E-Bike Walleräng mit Shimano-Steps-Antrieb

Das modulare E-Bike Walleräng besitzt einen Shimano-Steps-Mittelmotor sowie eine elektronische Shimano-Di2-Nabenschaltung. Laut Shimano ist das Antriebssystem so aufeinander abgestimmt, dass der Gangwechsel in jeder Situation ohne Ruckeln verlaufen soll.

Der Shimano-Steps-Antrieb wird mit einer 418-Wh-Batterie ausgeliefert, welche bis zu 1.000 Ladezyklen ohne Kapazitätsverlust überdauern soll.

Alle E-Bike-Neuheiten 2018

26.08.2015
Autor: Benjamin Linsner
© ElektroBIKE online