Vom Konzept-E-Bike zum Serienmodell: Das Grace MX

Sie können die Fotostrecke mit den Richtungspfeilen der Tastatur bedienen
←   →
Foto: Grace E-Bike Pedelec Grace MX Bosch NuVinci

E-Bike Grace MX

Das Grace MX soll im April im erhältlich sein. Das E-Bike eignet sich für Touren und auch fürs Gelände. Im vergangenen Jahr begann die Geschichte des Grace MX, damals noch ...

Nicolai/Gates/NuVinci/Bosch-Konzept-E-Bike

... als Konzept E-Bike, in dem Radbauer Karlheinz Nicolai alle state-of-the-art E-Bike-Komponenten in einem Bike vereinte: die Nuvinci-Getriebenabe, Gates-Zahnriemenantrieb und den Bosch-Motor.

E-Bike Grace MX

Blick auf den Bosch-Motor im Serien-E-Bike Grace MX.

Nicolai/Gates/NuVinci/Bosch-Konzept-E-Bike

Auch im Konzept-Pedelec war der Bosch-Akku schon schön im geteilten Unterrohr integriert und bestens geschützt eingebaut.

E-Bike Grace MX

Blick auf den Bosch-Motor des Grace MX.

Nicolai/Gates/NuVinci/Bosch-Konzept-E-Bike

So sieht der Antrieb beim Konzept-E-Bike aus. Gut zu erkennen: Der Zahnriemen-Antrieb von Gates.

E-Bike Grace MX

Das Pedelec Grace MX ist mit der NuVinci-Getriebenabe N360 ausgestattet.

Nicolai/Gates/NuVinci/Bosch-Konzept-E-Bike

Auch beim Prototyp war die NuVinci N360 verbaut.
Mehr zu dieser Fotostrecke: