Tern eLink: erstes Elektro-Faltrad von Spezialist Tern

Sie können die Fotostrecke mit den Richtungspfeilen der Tastatur bedienen
←   →
Foto: Tern Tern eLink E-Faltrad E-Bike-Neuheiten 2015

E-Faltrad Tern eLink (2015)

Kompakte E-Bikes sind schon länger etabliert. Tern, Spezialist für Falträder, bring zur Saison 2015 das erste E-Faltrad eLink auf den Markt.

Das könnte Sie auch interessieren:
Das sind die wichtigsten E-Bike-Neuheiten 2015

Weitere Top-E-Bike-Neuheiten 2015 auf ElektroBIKE online:
Carbon E-Fully: Haibike Xduro FullCarbon Ultimate
Neues E-Fully 2015 von Centurion: das Numinis E.2000
Neue Modell-Reihe von Haibike: E-Mountainbikes Sduro mit Yamaha-Mittelmotor

E-Faltrad Tern eLink (2015)

Zusammengefaltet beansprucht es wenig Platz und eignet sich so ideal für Pendler zur Mitnahme in U- und S-Bahnen - auch in Stoßzeiten. Das Gewicht des E-Faltrades Tern eLink soll um die 21 kg liegen.

Das könnte Sie auch interessieren:
Das sind die wichtigsten E-Bike-Neuheiten 2015

Weitere Top-E-Bike-Neuheiten 2015 auf ElektroBIKE online:
Carbon E-Fully: Haibike Xduro FullCarbon Ultimate
Neues E-Fully 2015 von Centurion: das Numinis E.2000
Neue Modell-Reihe von Haibike: E-Mountainbikes Sduro mit Yamaha-Mittelmotor

E-Faltrad Tern eLink (2015)

Angetrieben wird das Tern eLink von einem Bafang Mittelmotor (250 Watt).

Das könnte Sie auch interessieren:
Das sind die wichtigsten E-Bike-Neuheiten 2015

Weitere Top-E-Bike-Neuheiten 2015 auf ElektroBIKE online:
Carbon E-Fully: Haibike Xduro FullCarbon Ultimate
Neues E-Fully 2015 von Centurion: das Numinis E.2000
Neue Modell-Reihe von Haibike: E-Mountainbikes Sduro mit Yamaha-Mittelmotor

E-Faltrad Tern eLink (2015)

Der 374 Wattstunden große Akku soll Reichweiten von bis zu 50 Kilometern ermöglichen. Für die vorgesehnen Einsatzgebiete wie kurze Fahrten in der Stadt, Pendlerstrecken oder als flexibles Fortbewegungsmittel im Urlaub sollte diese Reichweite vollkommen genügen.

Das könnte Sie auch interessieren:
Das sind die wichtigsten E-Bike-Neuheiten 2015

Weitere Top-E-Bike-Neuheiten 2015 auf ElektroBIKE online:
Carbon E-Fully: Haibike Xduro FullCarbon Ultimate
Neues E-Fully 2015 von Centurion: das Numinis E.2000
Neue Modell-Reihe von Haibike: E-Mountainbikes Sduro mit Yamaha-Mittelmotor

E-Faltrad Tern eLink (2015)

Bei der Schlatung hat sich Tern für die Shimano Nexus-Leerlaufnabe mit 8 Gängen entschieden.

Das könnte Sie auch interessieren:
Das sind die wichtigsten E-Bike-Neuheiten 2015

Weitere Top-E-Bike-Neuheiten 2015 auf ElektroBIKE online:
Carbon E-Fully: Haibike Xduro FullCarbon Ultimate
Neues E-Fully 2015 von Centurion: das Numinis E.2000
Neue Modell-Reihe von Haibike: E-Mountainbikes Sduro mit Yamaha-Mittelmotor

E-Faltrad Tern eLink (2015)

Das E-Faltrad Tern eLink mit seinen 20-Zoll-laufrädern soll 1699 Euro kosten.

Das könnte Sie auch interessieren:
Das sind die wichtigsten E-Bike-Neuheiten 2015

Weitere Top-E-Bike-Neuheiten 2015 auf ElektroBIKE online:
Carbon E-Fully: Haibike Xduro FullCarbon Ultimate
Neues E-Fully 2015 von Centurion: das Numinis E.2000
Neue Modell-Reihe von Haibike: E-Mountainbikes Sduro mit Yamaha-Mittelmotor
Mehr zu dieser Fotostrecke: