Stromer ST5, LTD ST2 und ST1 X: Neue S-Pedelecs für 2018

Sie können die Fotostrecke mit den Richtungspfeilen der Tastatur bedienen
←   →
Foto: Holger Schwarz Stromer E-Bike Neuheiten 2018

Neu 2018: Stromer ST5

Flaggschiff der 2018er Stromer-Flotte ist das S-Pedelec ST5.

Stromer ST5: Motor

Das ST5 kommt mit Stromers neu entwickeltem Syno-Sport-Motor. Der Hinterrad-Nabenmotor bringt 800 Watt Leistung und kommt mit 48 Newtonmeter Drehmoment.

Stromer ST5: Akku

Der 983 Wh starke Akku sitzt im Unterrohr. Schick: Er kann elektronisch per Touch ausgeworfen werden, ein Schlüssel ist nicht mehr notwendig.

Stromer ST5: Display

Das Display ist, ganz Stromer-typisch, ins Oberrohr des Alurahmens integriert. Zusätzlich kann das eigene Smartphone als Second Screen am E-Bike angebracht werden.

Stromer ST5: Bremsen

Als Bremsen kommen speziell für Stromer entwickelte Vierkolben-Scheibenbremsen von TRP zum Einsatz.

Stromer ST5: Reifen

Die Reifen am Stromer ST5 kommen von Pirelli.

Stromer ST5: Supernova M99 Pro

Als Beleuchtung dient die Supernova M99 Pro mit Abblendlicht-Funktion.

Stromer ST5: Supernova M99 Taillight

Als Rücklicht ist das M99 Taillight, ebenfalls von Supernova, verbaut. Platz für ein Kennzeichen ist an dem S-Pedelec natürlich auch vorhanden.

Stromer ST5: Alurahmen und 27,5"-Laufräder

Das Stromer ST5 kommt mit einem Alurahmen und Laufrädern in 27,5 Zoll.

Stromer ST5: Sattel

Der Sattel am ST5 ist Custom Made für Stromer.

Stromer LTD ST2: Nur 555 Mal erhältlich

Nicht ganz so teuer wie das ST5 ist die neue Limited Edition des ST2. Dafür gibt’s für 7690 Euro ein S-Pedelec mit einem auffälligen Rahmen aus gebürstetem Aluminium, das nur ganze 555 Mal produziert worden ist.

Stromer LTD ST2: Nur 555 Mal erhältlich

Die Limited Edition des ST2 kommt mit einem 500 Watt starken Syno-Drive-Motor von Stromer im Hinterrad und dem reichweitenstarken 983-Wh-Akku. Für E-Biker, die auf Vernetzung und Konnektivität stehen: Über die Stromer-App lässt sich der Motor der ST2 Limited Edition – wie auch bei den übrigen neuen Stromer-Pedelecs - fein justieren, außerdem kann das Rad per GPS geortet und gesperrt werden.

Ebenfalls neu 2018: Stromer ST1 X

Das neue Stromer ST1 X ist als schnelles S-Pedelec und als 25-km/h-E-Bike erhältlich. Das Rad kommt in zwei neuen Farben (im Bild: Ocean) und mit Hinterradmotor, der in der S-Pedelec-Version 500 Watt Leistung bringt. Als Akku ist ein 618-Wh-Speicher verbaut, optional ist auch eine 814-Wh-Version erhältlich.

Stromer ST1 X: Auch mit tieferem Oberrohr

Das ST1 X ist auch mit tieferem Oberrohr (Modell Comfort) erhältlich.

Stromer ST1 X im Einsatz

Das neue Stromer ST1 X in der neuen Farbversion Sand. Preis: 4690 Euro.
Mehr zu dieser Fotostrecke: Neue S-Pedelecs von Stromer