Stadt-E-Bike mit Riemenantrieb und neuer Automatikschaltung NuVinci N380

Sie können die Fotostrecke mit den Richtungspfeilen der Tastatur bedienen
←   →
Foto: Sebastian Hohlbaum E-Bike Stevens E-Carpo NuVinci N380 Neuheiten 2016

Neu für 2016: das Stevens E-Carpo

Für 2016 bringt Stevens ein neues E-Carpo! Das E-Bike soll dank Starrgabel und neu konstruiertem Rahmen nur 18,5 Kilo wiegen.

Das könnte Sie auch interessieren:
Neue Automatikschaltung NuVinci N380
Erste Infos zu den neuen Haibike Xduro³ E-MTBs
Alle Infos zum neuen Bosch-Antrieb 2016

Neu für 2016: das Stevens E-Carpo

Highlight am Stevens E-Carpo ist die Automatikschaltung NuVinci N380. Die Nabenschaltung hat ein Übersetzungsspektrum von 380 Prozent.

Das könnte Sie auch interessieren:
Neue Automatikschaltung NuVinci N380
Erste Infos zu den neuen Haibike Xduro³ E-MTBs
Alle Infos zum neuen Bosch-Antrieb 2016

Neu für 2016: das Stevens E-Carpo

Außerdem neu am Stevens E-Carpo 2016: der Riemenantrieb von Gates. Statt mit einer Kette, wird die Kraft über einen Carbon-Riemen auf die Räder gebracht.

Das könnte Sie auch interessieren:
Neue Automatikschaltung NuVinci N380
Erste Infos zu den neuen Haibike Xduro³ E-MTBs
Alle Infos zum neuen Bosch-Antrieb 2016

Neu für 2016: das Stevens E-Carpo

H|Sync bedeutet, dass die NuVinci N380 mit Boschs eShift-System kompatibel ist.

Das könnte Sie auch interessieren:
Neue Automatikschaltung NuVinci N380
Erste Infos zu den neuen Haibike Xduro³ E-MTBs
Alle Infos zum neuen Bosch-Antrieb 2016

Neu für 2016: das Stevens E-Carpo

Die Aluminiumgabel ist starr und ermöglicht keine Federung. Starrgabeln punkten dafür durch ihr leichtes Gewicht.

Das könnte Sie auch interessieren:
Neue Automatikschaltung NuVinci N380
Erste Infos zu den neuen Haibike Xduro³ E-MTBs
Alle Infos zum neuen Bosch-Antrieb 2016

Neu für 2016: das Stevens E-Carpo

Die Ballonreifen Schwalbe Super Moto sind 60 mm breit. Die dicken Reifen können mit geringem Luftdruck befüllt werden und erhöhen somit den Fahrkomfort.

Das könnte Sie auch interessieren:
Neue Automatikschaltung NuVinci N380
Erste Infos zu den neuen Haibike Xduro³ E-MTBs
Alle Infos zum neuen Bosch-Antrieb 2016

Neu für 2016: das Stevens E-Carpo

Der Aluminiumrahmen wurde im Hydroforming-Verfahren gefertigt. Bie dieser Verarbeitungstechnik, fallen die Wandstärken des Rahmens unterschiedlich dick aus. Stark beanspruchte Stellen können somit stabiler konstruiert werden, an anderen Stellen werden laut Stevens einige hundert Gramm Gewicht eingespart.

Das könnte Sie auch interessieren:
Neue Automatikschaltung NuVinci N380
Erste Infos zu den neuen Haibike Xduro³ E-MTBs
Alle Infos zum neuen Bosch-Antrieb 2016

Neu für 2016: das Stevens E-Carpo

Als Antrieb kommt am Stevens E-Carpo ein Mittelmotor der Bosch-Performance-Reihe zum Einsatz. Der Bosch-Performance-Motor bietet 60 Nm Drehmoment.

Das könnte Sie auch interessieren:
Neue Automatikschaltung NuVinci N380
Erste Infos zu den neuen Haibike Xduro³ E-MTBs
Alle Infos zum neuen Bosch-Antrieb 2016

Neu für 2016: das Stevens E-Carpo

Das Bosch-Display ist mit der automatischen NuVinci-N380-Nabenschaltung kompatibel.

Das könnte Sie auch interessieren:
Neue Automatikschaltung NuVinci N380
Erste Infos zu den neuen Haibike Xduro³ E-MTBs
Alle Infos zum neuen Bosch-Antrieb 2016

Neu für 2016: das Stevens E-Carpo

Die Scheibenbremsen sind von Shimano. Der Scheibendurchmesser beträgt vorne und hinten je 180 mm.

Das könnte Sie auch interessieren:
Neue Automatikschaltung NuVinci N380
Erste Infos zu den neuen Haibike Xduro³ E-MTBs
Alle Infos zum neuen Bosch-Antrieb 2016
Mehr zu dieser Fotostrecke: Stevens E-Carpo mit NuVinci-N380