Schick und sportlich: Neues E-Mountainbike E Bike R004

Sie können die Fotostrecke mit den Richtungspfeilen der Tastatur bedienen
←   →
Foto: ebike-int.com E Bike Pedelec Modelle 2012 E-MTB Bosch

Neues E-Bike R004 in 26er und 29er Version

Mit dem Anspruch stimmiges Design und ausgewählte Komponenten zu vereinen, startete E Bike im März 2012 auf dem deutschen Markt. Schon jetzt bekommen die Mountainbikes von E Bike mit dem Race R004 Zuwachs.

Neues E-Bike R004 in 26er und 29er Version

E Bike startet mit dem R004 im Bereich der 29-Zoll-Bikes. Die Mountainbike-Welt haben 29er-Bikes längst überrollt. Mittlerweile fahren auch E-Biker auf großen Rädern wie auf dem neuen R004 von E Bike. Für alle die lieber auf klassischen 26-Zoll-Rädern rollen wollen, gibt es auch eine 26-Zoll-Version des R004. Das E-Bike in schwarz matt kostet sowohl als 26- wie als 29-Zoll-Variante 2.499 Euro. In orange kostet das Bike 2599 Euro.

Neues E-Bike R004 in 26er und 29er Version

Der Antrieb des E-Bike: Premium Mittelmotor mit 250 Watt, 50 Nm Drehmomentsensor, Trittfrequenzsensor, Geschwindigkeitssensor und 12 Unterstützungsstufen.

Neues E-Bike R004 in 26er und 29er Version

Der Akku des R004 ist ein Lithium-Ionen-Akku mit einer Leistung von 36 V, 8 Ah und 288Wh. In 1,5-2,5 Stunden ist der Akku laut Hersteller geladen und reicht für bis zu 140 Kilometer.

Neues E-Bike R004 in 26er und 29er Version

Am Lenker ist ein Multifunktionsdisplay integriert.

Neues E-Bike R004 in 26er und 29er Version

Wichtig für Mountainbikes ist die solide Federung. Beim R004 sorgt die Gabel für 120 mm Federweg.

Neues E-Bike R004 in 26er und 29er Version

Das R004 ist mit Scheibenbremsen ausgestattet, die Scheibe vorn hat einen Durchmesser von 180 mm, die Scheibe hinten mit 160 mm.

Neues E-Bike R004 in 26er und 29er Version

Saubere Gangwechsel soll das 9-Gang-XT-Schaltwerk ermöglichen.
Mehr zu dieser Fotostrecke: