Limitierter E-Cruiser: Electra Ace of Spades Go! 8i

Foto: Electra E-Bike Electra Ace of Spades Go 8i

Kurz & knapp: Electra Ace of Spades Go! 8i

  • E-Cruiser made in USA
  • Bosch Performance-Motor
  • fette 26-Zoll-Ballonreifen
  • begrenzte Auflage

Das Ace of Spades Go! 8i ist das vierte E-Bike-Modell des Cruiser-Bike-Spezialisten Electra Bicycles aus Kalifornien.

Nach den Townie Go!, dem Townie Commuter Go! und dem Loft Go! kommt nun ab Oktober 2017 das Pik Ass von Electra (Ace of Spades heißt auf Deutsch Pik Ass) in die Läden - auch in Deutschland. Typisch für alle Modelle: die aufrechte Sitzposition und die Möglichkeit, sich im Stand mit dem ganzen Fuß abstützen zu können.

Es besitzt einem samt-schwarzen Rahmen und kommt mit komfortablen 26-Zoll-Ballonreifen. Es ist mit einem Bosch Performance-Motor mit 400-Wh-Akku ausgestattet und soll so auf Reichweiten bis zu 120 Kilometer kommen. Die Ladezeit des Akkus gibt Electra mit 6,5 Stunden an.

Electra Ace of Spades Go! 8i: Ausstattung (laut Hersteller)

MotorBosch Performance Line Mittelmotor, 250 W
AkkuBosch PowerPack, 400 Wh
SchaltungShimano Nexus 8
BremseTektro Hydraulische Front- und Heckscheibenbremsen
RahmenAluminium
Preisca. 2.900 Euro

Alle E-Bike-Neuheiten 2018:

27.10.2017
Autor: ElektroBIKE
© ElektroBIKE online