Italjet Luxus-E-Bike für Betuchte

Sie können die Fotostrecke mit den Richtungspfeilen der Tastatur bedienen
←   →
Foto: Mario Steinheil Italjet E-Bike Prototyp 2017 E-Motorrad

Italjet Prototyp für 2017

Einfach nur fett - diesen Pototyp hat Italjet auf der Eurobike 2016 gezeigt.

Hier gibt's mehr Infos zum Italjet E-Bike für 2017

Fotostrecke: Die wichtigsten E-Bikes für 2017

Italjet Prototyp für 2017

Der Motor soll laut Hersteller 1000 Watt leisten - das geht sicher gut ab.

Hier gibt's mehr Infos zum Italjet E-Bike für 2017

Fotostrecke: Die wichtigsten E-Bikes für 2017

Italjet Prototyp für 2017

Sehr retro, sehr schick - aber der Scheinwerfer dürfte auch ziemlich weit leuchten.

Hier gibt's mehr Infos zum Italjet E-Bike für 2017

Fotostrecke: Die wichtigsten E-Bikes für 2017

Italjet Prototyp für 2017

Auch schick: Das Rücklicht des Italjet E-Bikes erinnert an die Heckflossen amerikanischer 60er-Jahre-Limosinen.

Hier gibt's mehr Infos zum Italjet E-Bike für 2017

Fotostrecke: Die wichtigsten E-Bikes für 2017

Italjet Prototyp für 2017

Die Steuerung sitzt am linken Handgriff. Das Italjet ist kein reinrassiges E-Bike, denn bei Bedarf kann man das Pedalieren einstellen und per Drehgriff Gas geben wie beim Motorrad.

Hier gibt's mehr Infos zum Italjet E-Bike für 2017

Fotostrecke: Die wichtigsten E-Bikes für 2017

Italjet Prototyp für 2017

So viel Power brauch guten Kontakt zur Straße. Italjet löst dieses Thema ...

Hier gibt's mehr Infos zum Italjet E-Bike für 2017

Fotostrecke: Die wichtigsten E-Bikes für 2017

Italjet Prototyp für 2017

Sieht nur halb bequem aus: Der Sitz des Italjet - breit aber dünn wie ein Brett.

Hier gibt's mehr Infos zum Italjet E-Bike für 2017

Fotostrecke: Die wichtigsten E-Bikes für 2017

Italjet Prototyp für 2017

Auch die Hinterradschwinge sieht mehr nach Motorrad als nach E-Bike aus, ebenso wie ...

Hier gibt's mehr Infos zum Italjet E-Bike für 2017

Fotostrecke: Die wichtigsten E-Bikes für 2017
Mehr zu dieser Fotostrecke: Italjet E-Bike Prototyp: Retro-Rakete für 2017