Haibike eQ Race: Rennrad-Pedelec mit Bosch-Antrieb

Sie können die Fotostrecke mit den Richtungspfeilen der Tastatur bedienen
←   →
Foto: Haibike Haibike EQ-Race-E-Rennrad

Rennrad-Pedelec: Haibike eQ Race

Bisher ist das S-Pedelec Haibike eQ Race mit Tretunterstützung bis 45 km/h nur eine Studie. Wenn die Resonanz auf der Eurobike positiv ausfällt, will Haibike das Rad in Serie gehen lassen.

Rennrad-Pedelec: Haibike eQ Race

Das Elektro-Rennrad mit Aluminiumrahmen und Bosch-Motor wiegt etwa 16 Kilogramm.

Rennrad-Pedelec: Haibike eQ Race

Bis 45 km/h bietet der Bosch-Mittelmotor Unterstütung.

Rennrad-Pedelec: Haibike eQ Race

Für ausreichend Bremsleistung sorgen mechanische Scheibenbremsen von Shimano.

Video: E-Bike eQ Race im Test von ElektroBIKE und RoadBIKE

ElektroBIKE hat zusammen mit den Kollegen von RoadBIKE das Haibike eQ Race getestet. Die Ergebnisse sehen und hören Sie hier im Video.
Mehr zu dieser Fotostrecke: