Ghost E-Hybride: Erste Pedelecs/E-Bikes von Ghost

Sie können die Fotostrecke mit den Richtungspfeilen der Tastatur bedienen
←   →
Foto: ghost Ghost E-Hybride neue Pedelecs 2012

Unter Strom: Ghost-Bikes mit Elektromotor

Durch den E-Antrieb sollen Leistungsunterschiede in einer Radgruppe ausgeglichen und damit der gemeinsame Fahrspaß gefördert werden.

Akku integriert im Unterrohr

Gut versteckt! Das bullige Unterrohr verbirgt den 10Ah starken Akku von Ion-Technology.

Ghost E-Hybride Trail 9000 Man

Das Ghost Trail 9000 ist das Topmodell der E-Hybride-Serie. Das Bike gibt es neben der Herrenversion mit XT-Komponenten auch ...

Ghost E-Hybride Trail 9000 Lady

... als identisch ausgestattetes Lady-Bike.

Nabenmotor von Ion-Technology

Der Antrieb von Ion-Technology wurde in der Hinterradnabe verbaut.

Ghost E-Hybride Trail 4000 Man

Das Trail 4000 ist mit einem Shimano-Mix aus diversen Gruppen ausgestattet.

Ghost E-Hybride Trail 4000 Lady

Auch das Trail 4000 gibt's mit angepasster Geometrie für Frauen.

Ghost E-Hybride Street Man

Gedacht für den Arbeitsweg oder die Fahrt durch die Stadt: das E-Hybride Street.

Ghost E-Hybride Street Lady

Das Street gibt's selbstverständlich auch für die Frau. In beiden Versionen federt eine 120-Millimeter-Gabel von RST.
Mehr zu dieser Fotostrecke: