Ghost 2018: Die neuen E-Bikes Hybride Square Trekking und Cross

Sie können die Fotostrecke mit den Richtungspfeilen der Tastatur bedienen
←   →
Foto: Holger Schwarz Ghost Hybride Square Trekking

Neu 2018: Ghost Hybride Square Trekking

Antriebs-Wechsel bei den Trekking-E-Bikes von Ghost. Die Oberpfälzer statten ihre Modelle der Hybride Square Trekking-Linie (im Bild das Top-Modell Hybride Square Trekking B8.8) für 2018 mit Bosch-Motoren aus. Bislang war an den Pedelecs ein E6000-Motor von Shimano verbaut.

Ghost Hybride Square Trekking B8.8: Motor

Das Top-Modell Hybride Square Trekking B8.8 kommt mit einem Performance CX Motor.

Ghost Hybride Square Trekking B8.8: Akku

Der Akku ist teilweise ins Unterrohr integriert

Ghost Hybride Square Trekking B8.8: Nyon-Display

Das Top-Modell Hybride Square Trekking B8.8 ist mit einem Nyon-Display ausgestattet.

Ghost Hybride Square Trekking B8.8: Shimano XT

Als Schaltung ist eine Shimano XT Kettenschaltung verbaut.

Ghost Hybride Square Trekking B8.8: Magura-Bremsen

Als Bremsen kommen hydraulische Scheibenbremsen von Magura zum Einsatz.

Ghost Hybride Square Trekking B8.8: Ergon-Griffe

Ergonomiegriffe von Ergon am Ghost Hybride Square Trekking B8.8.

Ghost Hybride Square Trekking B8.8: Federgabel

Die Federgabel kommt von SR Suntour und bietet 60 mm Federweg.

Ghost Hybride Square Trekking B8.8: Gepäckträger

Alle Hybride Square Trekking Modelle sind alltagstauglich mit Schutzblechen, Gepäckträger (Bild) und Licht ausgestattet.

Ghost Hybride Square Trekking B8.8: Vario-Sattelstütze

Praktisch: Die Vario-Sattelstütze am Ghost Hybride Square Trekking B8.8 kann per ...

Ghost Hybride Square Trekking B8.8: Vario-Sattelstütze

... Remote-Hebel am Lenker in der Höhe verstellt werden.

Neu 2018: Ghost Hybride Square Cross

Für den Einsatz in gröberem Terrain sind die Modelle der Hybride Square Cross Linie ausgelegt. Die Cross-E-Bikes (im Bild: das Top-Modell Hybride Square Cross B4.9) besitzen etwas breitere und profiliertere Reifen als die Trekking-Modelle. Außerdem fehlen bei ihnen Licht, Schutzbleche und Gepäckträger.

Ghost Hybride Square Cross B4.9: Bosch-Motor

Das Top-Modell Hybride Square Cross B4.9 kommt mit einem Performance CX-Motor von Bosch.

Ghost Hybride Square Cross B4.9: Akku

Der Akku ist - wie bei den Trekking-Modellen - teilweise ins Unterrohr integriert.

Ghost Hybride Square Cross B4.9: Intuvia-Display

Am Ghost Hybride Square Cross B4.9 ist ein Intuvia-Display verbaut.

Ghost Hybride Square Cross B4.9: Schaltung

Bei der Schaltung setzt Ghost auf einen Mix aus XT-Schaltwerk (Bild) und SLX-Hebeln von Shimano.

Ghost Hybride Square Cross B4.9: Federgabel

Die Federgabel kommt von RST und bietet 60 mm Federweg.

Ghost Hybride Square Cross B4.9: Bremsen

Die Tektro-Bremsen besitzen Scheiben mit 180 mm Durchmesser.
Mehr zu dieser Fotostrecke: Ghost 2018: Bosch-Motoren für Trekking- und Cross-E-Bikes