Fazua bringt neue intergrierte Antriebseinheit Evation für 2016

Sie können die Fotostrecke mit den Richtungspfeilen der Tastatur bedienen
←   →
Foto: Niklas Hager Fazua Evation

Evation Antriebseinheit von Fazua

Nicht nur das Antriebssystem ist voll im Rahmen integriert – die Fazua-Jungs sind es auch (im Hintergrund).

Evation Antriebseinheit von Fazua

Durch einen Clickmechanismus ist die 3kg schwere Antreibseinheit leicht zu entnehmen.

Evation Antriebseinheit von Fazua

Die mit einem Evationsystem ausgestatteten Bikes, verbinden somit die Vorzüge eines normalen Fahrrads und E-Bikes.

Evation Antriebseinheit von Fazua

Die Daten des Evation Antriebsystems laut Hersteller:
Pedelec System (25km/h)
Leistung: 250 W Nennleistung (Peek 400 Wh)
Drehmoment: 50 Nm (Peek 55 Nm)
Spannung: 36 V
Akkukapazität: 250 Wh
Ansteuerung: drehmomentgesteuert
Gewicht: Antriebspack 3 Kg (abnehmbar) zzgl. zusätzliches Tretlagergewicht 1 Kg (fest am Bike verbaut)

Evation Antriebseinheit von Fazua

Eine durchgängige Display-Beleuchtung würde das Finden der Schaltfunktionen leichter machen. Eine Überarbeitung des Displays ist laut Hersteller in Planung.

Evation Antriebseinheit von Fazua

Das Evation-Antriebssystem soll 2016 in Serienproduktion gehen und dann bei verschiedenen Fahrrad-Marken erhältlich sein. Welche Fahrradhersteller den neuen Evation-Antrieb im Programm haben werden ist uns noch nicht bekannt.
Mehr zu dieser Fotostrecke: Evation von Fazua: komplett integriert und entnehmbar