E-Bike für Pendler und Stadtbewohner

Sie können die Fotostrecke mit den Richtungspfeilen der Tastatur bedienen
←   →
Foto: VanMoof E-Bike VanMoof Electrified S

VanMoof Electrified S: City-E-Bike

Auf den ersten Blick überzeugt das VanMoof Electrified S mit puristischem Design ohne Extravaganzen.

VanMoof Electrified S: Nabenmotor

In unterschiedlichen Farbvarianten ist das unauffällige E-Bike erhältlich. Der Motor sitzt unauffällig in der Nabe des Vorderrads.

VanMoof Electrified S: Integration

Das verlängerte Oberrohr dient zur Unterbringung der Fahrradbeleuchtung, sowohl vorne, ...

VanMoof Electrified S: Beleuchtung

... als auch hinten. Das Rücklicht liegt so ebenfalls elegant im Oberrohr des E-Bikes integriert.

VanMoof Electrified S: Reichweite

Außerdem beherbergt der Rahmen den Akku. Die Reichweite einer Ladung soll bei 120 Kilometern liegen.

VanMoof Electrified S: Smarte Funktionen

Direkt integriert VanMoof im E-Bike Electrified S auch ein Schloss, dass ohne Schlüssel funktioniert.

VanMoof Electrified S: Integriertes Schloss

Über das Smartphone kann das VanMoof Electrified S entsperrt werden.

VanMoof Electrified S: Display

Dazu muss der Fahrer das Display berühren. Das Bike erkennt dann über Bluetooth das Smartphone und identifiziert den Besitzer.

VanMoof Electrified S: App

Über eine App lassen sich auch noch vielmehr Funktionen des E-Bikes einstellen.

VanMoof Electrified S: App

Die App soll das E-Bike ready für den Stadtverkehr machen. Unter anderem ist es auch möglich das VanMoof Electrified S jederzeit zu tracken.

VanMoof Electrified S: Leistung

In der EU müssen die Macher des E-Bikes den Motor auf 25 km/h drosseln. Grundsätzlich wäre eine Unterstützung bis 32 km/h möglich.

VanMoof Electrified S: Aktion

Schnellentschlossene können ab Anfang April das VanMoof Electrified S zu einem Sonderpreis vorbestellen. [www.preorder.vanmoof.com Alle Informationen gibt es unter diesem Link.]
Mehr zu dieser Fotostrecke: VanMoof Electrified S: Ein Stadt-E-Bike