E-Bike-Neuheiten 2018: Blaupunkt Carla 180 und Carl 280

Carl und Carla: E-Bikes zum Klappen von Blaupunkt

Sie können die Fotostrecke mit den Richtungspfeilen der Tastatur bedienen
←   →
Foto: Blaupunkt Blaupunkt Carla und Carl

Blaupunkt Carla und Carl

Auf der Eurobike 2018 stellt Blaupunkt unter anderem die zwei E-Bikes Carla 180 und Carl 280 vor.

Blaupunkt Carl 280

Das E-Faltrad Carl 280 kommt in mattem Schwarz und wiegt knapp 18 Kilo. Mit an Bord sind eine 7-Gang Shimano SIS Schaltung, eine Federgabel, mechanische Scheibenbremsen und eine Hybrid-Bereifung.

Blaupunkt Carl 280 zusammengeklappt

Das E-Bike lässt sich auf ein Faltmaß von 78 (L) x 38 (B) x 71 cm (H) zusammenklappen.

Blaupunkt Carl

Seitlich wird das Bike einfach zusammengefaltet.

Blaupunkt Carl 280

Der Lenker lässt sich beim Carl bequem zusammenklappen.

Blaupunkt Carl

Das Display zeigt dem Fahrer oder der Fahrerin alle nötigen Daten an.

Blaupunkt Carla 180

Wie das 20-Zoll-Pendant Carl 280, verfügt auch das 16-Zoll-E-Bike Carla 180 (Bild) über einen Motor mit 250 Watt, 36 V und 35 Nm Drehmoment. Die integrierten fünf Fahrmodi unterstützen den Fahrer bis zu 25 km/h.

Blaupunkt Carla zusammengeklappt

Das Carla 180 besitzt ein Faltmaß von 68 (L) x 38 (B) x 63 cm (H) und ist laut Hersteller lediglich knapp 14 Kilo schwer.

Blaupunkt Carla 180

Wie beim Carl lässt sich das Carla in der Mitte zusammenklappen, sodass ein kompaktes "Rad-Paket" entsteht.

Blaupunkt Carla 180

Über dem Licht befindet sich das Scharnier zum Abklappen des Lenkers.
Mehr zu dieser Fotostrecke: Carl und Carla: Neue E-Faltbikes von Blaupunkt