E-Laufrad von Benelli

Benelli: Kinder-Laufrad mit E-Motor

Sie können die Fotostrecke mit den Richtungspfeilen der Tastatur bedienen
←   →
Foto: Holger Schwarz Benelli Kinder-Laufrad mit E-Motor

Benelli: E-Laufrad für Kinder

Die traditionsreiche italienische Motorradmarke Benelli, die mittlerweile zu einem chinesischen Konzern gehört, bringt ein Laufrad mit E-Motor auf den Markt.

Benelli: E-Laufrad für Kinder

Der Akku des E-Antriebs sitzt am Unterrohr und besitzt eine Kapazität von 18 Wh.

Benelli: E-Laufrad für Kinder

Bedient wird der Antrieb, wie beim Motorrad, durch Drehen des rechten Lenkergriffs. Über den roten Knopf lässt sich der Motor an- bzw. ausschalten. Der Antrieb riegelt bei 10 bzw. 15 km/h ab.

Benelli: E-Laufrad für Kinder

Das Laufrad kommt mit 12,5-Zoll-Rädern und Stollenbereifung.

Benelli: E-Laufrad für Kinder

Die Bremse greift am Hinterrad.

Benelli: E-Laufrad für Kinder

Die Produktion des Benelli-E-Laufrades soll noch 2018 beginnen. Als Preis sind 600 Euro geplant.
Mehr zu dieser Fotostrecke: Neu: E-Laufrad für Kinder