Ausgewählte Bosch-E-Bikes von R bis Z: Raleigh, Riese und Müller, Rotwild, Scott, Sinus, Stevens, Victoria, VSF Fahrradmanufaktur, Zemo

Sie können die Fotostrecke mit den Richtungspfeilen der Tastatur bedienen
←   →
Foto: Raleigh E-Bike Pedelec Raleigh Stoker B40 Premium

Bosch-Pedelec: Raleigh Stoker B40 Premium

Der Markenname Raleigh klingt schon schnell. Da ist es gar nicht mehr so überraschend, dass Raleigh auf den neuen Bosch-Antrieb für S-Pedelecs verbaut. Spitzenmodell ist das Raleigh Stoker B40 Premium (Modelljahr 2012). Noch mehr ausgewählte Bosch-Pedelecs von: Ave bis Cresta, Focus bis Herkelmann, Ibex bis Panther

Bosch-Pedelec: Raleigh Stoker B40

Mit dem Bosch-S-Pedelec Stoker B40 bringt Raleigh eine abgespecktere Version des Modells Stoker B40 Premium für das Jahr 2012 auf den Markt. Noch mehr ausgewählte Bosch-Pedelecs von: Ave bis Cresta, Focus bis Herkelmann, Ibex bis Panther

Bosch-Pedelec: Riese und Müller Culture hybrid rohloff

Riese und Müller baut für das Modelljahr 2012 zum ersten Mal Pedelecs und S-Pedelecs mit Bosch-Antrieb. Mit dem Culture hybrid rohloff gewann Riese und Müller auf der Eurobike 2011 den Eurobike Award. Das Culture hybrid kostet Preis: 4.799 Euro. Noch mehr ausgewählte Bosch-Pedelecs von: Ave bis Cresta, Focus bis Herkelmann, Ibex bis Panther

Bosch-Pedelec: Riese und Müller Delite hybrid rohloff HS

Schnelle Sache: Riese und Müller verbaut auch den neuen Bosch-Antrieb für S-Pedelecs, der auf der Eurobike 2011 zum ersten Mal vorgestellt wurde. Zum Beispiel im Delite hybrid rohloff HS (Modelljahr 2012). Preis: 4.999 Euro. Noch mehr ausgewählte Bosch-Pedelecs von: Ave bis Cresta, Focus bis Herkelmann, Ibex bis Panther

Bosch-Pedelec: Riese und Müller Delite hybrid country

Das Delite mit Bosch-Motor fürs Gelände heißt bei Riese und Müller Delite hybrid country (Modelljahr 2012) und kostet: 3.499 Euro. Noch mehr ausgewählte Bosch-Pedelecs von: Ave bis Cresta, Focus bis Herkelmann, Ibex bis Panther

Bosch-Pedelec: Rotwild R.T1 Hybrid

Auch Rotwild hat ein Pedelec mit Bosch-Antrieb im Programm. Zum Beispiel hier das Rotwild R.T1 Hybrid aus dem Modelljahr 2011. Noch mehr ausgewählte Bosch-Pedelecs von: Ave bis Cresta, Focus bis Herkelmann, Ibex bis Panther

Bosch-Pedelec: Scott E-Aspect

Scott erweitert für das Modelljahr 2012 die E-Bike-Palette. Mit dem Scott E-Aspect bringt Scott ein Bosch-Pedelec im Twentyninerformat auf den Markt. Preis: 2.599 Euro. Noch mehr ausgewählte Bosch-Pedelecs von: Ave bis Cresta, Focus bis Herkelmann, Ibex bis Panther

Bosch-Pedelec: Scott E-Venture

Im Modelljahr 2011 hießen die Bosch-Pedelecs von Scott noch E-Sub. Für 2012 hat Scott seiner Elektroflotte eine Frischzellenkur verpasst. Neue Farben, neue Namen. Die E-Bikes mit Bosch-Antrieb heißen jetzt E-Venture. Das E-Venture 10 (Bild) kostet 2.999 Euro. Noch mehr ausgewählte Bosch-Pedelecs von: Ave bis Cresta, Focus bis Herkelmann, Ibex bis Panther

Bosch-E-Bike: Simpel Elektrovelo

Das neue E-Bike/Pedelec von Simpel kommt mit dem Bosch-Antrieb und der Automatikschaltung "Harmony" von NuVinci daher. Das E-Bike kostet in der Herren-Version 2.599 Euro. Noch mehr ausgewählte Bosch-Pedelecs von: Ave bis Cresta, Focus bis Herkelmann, Ibex bis Panther

Bosch-Pedelec: Sinus B4 10-G XT

Die Marke Sinus stammt aus dem Haus Staiger. Insgesamt bietet Sinus fünf Bosch-Pedelecs an. Im Bild sehen Sie das Sinus B4 10-Gang XT. Noch mehr ausgewählte Bosch-Pedelecs von: Ave bis Cresta, Focus bis Herkelmann, Ibex bis Panther

Bosch-Pedelec: Stevens E-Courier SL

Der Stevens E-Courier SL (Modelljahr 2011) mit Bosch-Antrieb kostet 2.399 Euro. Noch mehr ausgewählte Bosch-Pedelecs von: Ave bis Cresta, Focus bis Herkelmann, Ibex bis Panther

Bosch-Pedelec: Stevens E-Speed Flyer 8

Schickes Urban-Pedelec von Stevens aus dem Modelljahr 2011. Das Bosch-Pedelec Stevens E-Speed Flyer 8 kostet 2.299 Euro. Noch mehr ausgewählte Bosch-Pedelecs von: Ave bis Cresta, Focus bis Herkelmann, Ibex bis Panther

Bosch-Pedelec: Victoria Le Mans

Das Bosch-Pedelec Victoria Le Mans (Modelljahr 2011) kostet 2.499 Euro. Hier können Sie das Fazit aus dem EletroBIKE-Test des Le Mans im Video anschauen. Noch mehr ausgewählte Bosch-Pedelecs von: Ave bis Cresta, Focus bis Herkelmann, Ibex bis Panther

Bosch-Pedelec: Victoria Mondeville

Das Pedelec Mondeville brachte Victoria als Mid-Season-Modell 2011 auf den Markt. Es war eines der ersten Serienmodelle, das den Bosch-Antrieb mit der stufenlosen Schaltung N360 von NuVinci vereint. Der Preis: 2.499 Euro. Noch mehr ausgewählte Bosch-Pedelecs von: Ave bis Cresta, Focus bis Herkelmann, Ibex bis Panther

Bosch-Pedelec: VSF Fahrradmanufaktur P-700 – XT 9-G

Elegantes Bosch-Pedelec der VSF Fahrradmanufaktur: Das P-700 mit der XT-Schaltung von Shimano stammt aus dem Modelljahr 2011. Noch mehr ausgewählte Bosch-Pedelecs von: Ave bis Cresta, Focus bis Herkelmann, Ibex bis Panther

Bosch-Pedelec: VSF Fahrradmanufaktur P-300 – Nexus 8-G

Das Bosch-Pedelec P-300 mit der Shimano Nexus-Nabe ist das City-Pedelec der VSF Fahrradmanufaktur. Noch mehr ausgewählte Bosch-Pedelecs von: Ave bis Cresta, Focus bis Herkelmann, Ibex bis Panther

Bosch-Pedelec: Zemo ZE-11

Unter dem Markennamen Zemo vertreibt die ZEG schicke Bosch-Pedelecs mit ungewöhnlichem Rahmendesign. Das Zemo ZE-11 (Modelljahr 2012) ist das Top-Produkt (3.299 Euro) und auch noch in der Modellvariante Zemo ZE-11S erhältlich. Noch mehr ausgewählte Bosch-Pedelecs von: Ave bis Cresta, Focus bis Herkelmann, Ibex bis Panther

Bosch-Pedelec: Zemo ZE-7

Aus der Zemo-Reihe ist das Zemo ZE-7 (Modelljahr 2012) das Bosch-Pedelec für die Stadt. Der Tiefeinsteiger kostet 2.499 Euro. Noch mehr ausgewählte Bosch-Pedelecs von: Ave bis Cresta, Focus bis Herkelmann, Ibex bis Panther
Mehr zu dieser Fotostrecke: Überblick: Über 200 Pedelecs mit Bosch-Antrieb 2011/2012