Ausgewählte Bosch-E-Bikes von I bis P: Ibex, Kalkhoff, Kettler, Kreidler, KTM, Merida, Panther

Sie können die Fotostrecke mit den Richtungspfeilen der Tastatur bedienen
←   →
Foto: Ibex E-Bike Pedelec Ibex clever&smart Jungle Hero SL LTD

Bosch-Pedelec: Ibex Jungle Hero SL LTD

Ein schicker Schweizer mit Bosch-Antrieb. Das Ibex clever&smart Jungle Hero SL LTD (Modelljahr 2011). Design und Sportlichkeit zum Preis von 7.799 Schweizer Franken. Noch mehr ausgewählte Bosch-Pedelecs von: Ave bis Cresta, Focus bis Herkelmann, Raleigh bis Zemo

Bosch-Pedelec: Ibex Sunny

Der Schweizer Hersteller Ibex hat Bosch-Pedelecs in fast jeder Radgattung im Programm. Hat das Ibex Jungle seinde Wurzeln eindeutig im Mountainbike-Bereich, geht das Ibex Sunny (Modelljahr 2011) mit Bosch-Antrieb in Richtung Holland-Rad. Fakt ist: Schön ist es auf jeden Fall. Preis je nach Ausstattung ab 3.399 Schweizer Franken. Noch mehr ausgewählte Bosch-Pedelecs von: Ave bis Cresta, Focus bis Herkelmann, Raleigh bis Zemo

Bosch-Pedelec: Kalkhoff Pro Connect BS10 DL

Kalkhoff setzt im Jahr 2012 auf den neuen Bosch-Motor für S-Pedelecs. Das Modell Kalkhoff Pro Connect BS10 DL kostet 3.199 Euro. Noch mehr ausgewählte Bosch-Pedelecs von: Ave bis Cresta, Focus bis Herkelmann, Raleigh bis Zemo

Bosch-Pedelec: Kalkhoff Pro Connect BS10

Eine leicht abgespecktere Version des S-Pedelecs Pro Connect BS10 DL: das Pro Connect BS10 für 2.799 Euro (Modelljahr 2012). Noch mehr ausgewählte Bosch-Pedelecs von: Ave bis Cresta, Focus bis Herkelmann, Raleigh bis Zemo

Bosch-Pedelec: Kettler Traveller E

Das Bosch-Pedelec Kettler Traveller E (Modelljahr 2012) kostet 2.199 Euro. Noch mehr ausgewählte Bosch-Pedelecs von: Ave bis Cresta, Focus bis Herkelmann, Raleigh bis Zemo

Bosch-Pedelec: Kettler Traveller E-Light

Mit dem Kettler Traveller E-Light (Modelljahr 2012) hat Kettler ein schönes, sportliches E-Bike mit Bosch-Antrieb auf die Räder gestellt. Der Preis: 2.599 Euro. Noch mehr ausgewählte Bosch-Pedelecs von: Ave bis Cresta, Focus bis Herkelmann, Raleigh bis Zemo

Bosch-Pedelec: Kreidler Vitaliy Elite

So sehen Sieger aus: Das Kreidler Vitality Elite siegte 2011 beim Test der Stiftung Warentest. Auch im Test von ElektroBIKE konnte das Bosch-Pedelec überzeugen. Der Preis: 2.199 Euro. Noch mehr ausgewählte Bosch-Pedelecs von: Ave bis Cresta, Focus bis Herkelmann, Raleigh bis Zemo

Bosch-Pedelec: Kreidler E-Bike Pedelec Kreidler Vitality Compact Nexus 8-G

Mit dem Bosch-Pedelec Vitality Elite sorgte Kreidler 2011 für Schlagzeilen, als das Modell den Test von Stiftung Warentest gewann. 2012 hat Kreidler die Modellpalette erweitert. Unter anderem mit dem kompakten Vitality Compact mit der Nexus 8-Gang-Nabenschaltung. Preis: 2.399 Euro. Noch mehr ausgewählte Bosch-Pedelecs von: Ave bis Cresta, Focus bis Herkelmann, Raleigh bis Zemo

Bosch-Pedelec: KTM eShopper

Mit dem Bosch-Pedelec KTM eShopper (Modelljahr 2012) zeigt der österreischiche Radhersteller, wie seiner Meinung nach ein Pedelec für die Stadt aussehen muss. Es muss auch dafür konzipiert sein, Lasten zu transportieren. Preis: 2.999 Euro. Noch mehr ausgewählte Bosch-Pedelecs von: Ave bis Cresta, Focus bis Herkelmann, Raleigh bis Zemo

Bosch-Pedelec: KTM Macina 29

Schickes Twentyniner-Pedelec von KTM: KTM Macina 29 Modelljahr 2011. Preis: 2.399 Euro. Noch mehr ausgewählte Bosch-Pedelecs von: Ave bis Cresta, Focus bis Herkelmann, Raleigh bis Zemo

Bosch-Pedelec: KTM Macina Race 29

Schickes MTB-Pedelec im 29-Zoll-Format von KTM für die Saison 2012. Mit diesem Hardtail mit Boschantrieb sind sie abseits befestigter Wege locker und leicht sportlich unterwegs. Noch mehr ausgewählte Bosch-Pedelecs von: Ave bis Cresta, Focus bis Herkelmann, Raleigh bis Zemo

Bosch-Pedelec: Merida E-Spresso

Espresso gefällig? Das Boschmodell von Merida aus dem Jahr 2011 heißt S-Presso. Es ist mit einer 8-Gang-Nabenschaltung oder eine 10-Gang-Kettenschaltung erhältlich. Außerdem gibt es beide Schaltungsvarianten noch als "EQ"-Modell, d.h. mit Lichtanlage, Schutzblechen und Gepäckträger. 2012 gibt es das E-Spresso zusätzlich mit der N360-Schaltung von NuVinci (ebenfalls auch in der EQ-Variante). Noch mehr ausgewählte Bosch-Pedelecs von: Ave bis Cresta, Focus bis Herkelmann, Raleigh bis Zemo

Bosch-Pedelec: Merida S-Presso City

Für das Modelljahr 2012 bringt Merida den Tiefeinsteiger E-Spresso City auf den Markt. Das Bosch-Pedelec wird es in vier Schaltungsvarianten geben: 7 Gang Nabenschaltung, 8 Gang Nabenschaltung, 10 Gang Kettenschaltungund mit der stufenlose Schaltung N360 von NuVinci. Noch mehr ausgewählte Bosch-Pedelecs von: Ave bis Cresta, Focus bis Herkelmann, Raleigh bis Zemo

Bosch-Pedelec: Ortler Montreux

Von Ortler gibt es aus dem Modelljahr 2011 das Bosch-Pedelec Montreux. Der Preis: 2.199 Euro. Noch mehr ausgewählte Bosch-Pedelecs von: Ave bis Cresta, Focus bis Herkelmann, Raleigh bis Zemo

Bosch-Pedelec: Panther TE-10 SR

Panther hat sich für das Modelljahr einiges einfallen lassen - zum Beispiel die neue "Slim-Line", die schlanke Linie, aus der auch das Bosch-Pedelc Panther TE-10 SR entstammt. Sieht schick aus und fährt sich auch noch gut, wie Sie dem Fahrt-Test von UrbanBIKING entnehmen können. Bleicht nur noch der Preis: 2.599 Euro. Noch mehr ausgewählte Bosch-Pedelecs von: Ave bis Cresta, Focus bis Herkelmann, Raleigh bis Zemo

Bosch-Pedelec: Panther TE-999 Energy Herren 9-G

Auch im Modelljahr 2011 setzte Panther bereits auf den Bosch-Antrieb für Pedelec, wie zum Beispiel im Modell Panther TE-999 Energy. Preis: 2.499 Euro. Noch mehr ausgewählte Bosch-Pedelecs von: Ave bis Cresta, Focus bis Herkelmann, Raleigh bis Zemo
Mehr zu dieser Fotostrecke: Überblick: Über 200 Pedelecs mit Bosch-Antrieb 2011/2012