Ausgewählte Bosch-E-Bikes von A bis C: Ave, BH Emotion, Bluelabel, Cannondale, Centurion, Corratec, Cresta

Sie können die Fotostrecke mit den Richtungspfeilen der Tastatur bedienen
←   →
Foto: AVE AVE SH11 E-Bike Neuheit 2012 Ultegra

Bosch-Pedelec: Ave SH-11

Das Ave SH-11 (Modelljahr 2012 kostet 2.899 Euro und gibt es auch mit dem neunen Bosch-Motor für schnelle Pedelecs unter der Bezeichnung Ave SH-11s. Noch mehr ausgewählte Bosch-Pedelecs von Focus bis Herkelmann, Ibex bis Panther, Raleigh bis Zemo

Bosch-Pedelec: Ave xSpeed

Das Ave xSpeed (Modelljahr 2011) kostet 2.999 Euro. Noch mehr ausgewählte Bosch-Pedelecs von Focus bis Herkelmann, Ibex bis Panther, Raleigh bis Zemo

Bosch-Pedelec: Ave xMoto

Das Ave xMoto (Modelljahr 2011) kostet 5.999 Euro. Sein Einsatzgebiet: abseits befestigter Straßen. Auf den ersten Blick ähnelt das Ave xMoto einem Motor-Cross-Bike. Noch mehr ausgewählte Bosch-Pedelecs von Focus bis Herkelmann, Ibex bis Panther, Raleigh bis Zemo

Bosch-Pedelec: Bluelabel Cruise Hybrid

Ganz schön schick: Das Bosch Pedelec Bluelabel Cruise Hybrid (Modelljahr 2012) stammt aus dem Hause Riese und Müller. Das Cruiser-Pedelec mit Bosch-Antrieb kostet 2.199 Euro. Noch mehr ausgewählte Bosch-Pedelecs von Focus bis Herkelmann, Ibex bis Panther, Raleigh bis Zemo

Bosch-Pedelec: Cannondale E-Series Men

Cannondale war der Entwicklungspartner von Bosch - nicht verwunderlich, dass Cannondale E-Series (Modelljahr 2012) auf Bosch als Antriebssystem zurückgreift. Das Pedelec gibt es auch als Tiefeinsteiger. Beide Varianten kosten 2.799 Euro. Noch mehr ausgewählte Bosch-Pedelecs von Focus bis Herkelmann, Ibex bis Panther, Raleigh bis Zemo

Bosch-Pedelec: Centurion Electric Fire 8

Das Centurion Electric Fire 8 (Modelljahr 2011) kostet 2.399 Euro. Es gibt es in den Schaltungsvarianten Shimano Alfine 8-Gang, Shimano XT 10-Gang und ab 2012 auch mit der NuVinci N360. Noch mehr ausgewählte Bosch-Pedelecs von Focus bis Herkelmann, Ibex bis Panther, Raleigh bis Zemo

Bosch-Pedelec: Centurion Electric Fire 8 EQ

Das Centurion Electric Fire 8 EQ (Modelljahr 2011) unterscheidet sich vom Centurion Electric Fire 8 nur dahingehend, dass es für den Straßenverkehr vollausgestattet ist, sprich über Schutzbleche, Gepäckträger, Lichtanlage verfügt. Das Electric Fire 8 EQ kostet 2.599 Euro. Auch die Varianten Electric Fire 10 und N360 gibt es als EQ-Modelle. Noch mehr ausgewählte Bosch-Pedelecs von Focus bis Herkelmann, Ibex bis Panther, Raleigh bis Zemo

Bosch-Pedelec: Centurion E-Co 10

Neu 2012: Centurions Tiefeinsteiger E-Co. Die E-Co-Reihe wird es in vier Schaltungsvarianten geben: 7 Gang Nabenschaltung, 8 Gang Nabenschaltung, 10 Gang Kettenschaltung (Bild) und stufenlose Schaltung N360 von NuVinci. Noch mehr ausgewählte Bosch-Pedelecs von Focus bis Herkelmann, Ibex bis Panther, Raleigh bis Zemo

Bosch-Pedelec: Corratec C-29 Cross Bosch

Das Pedelec Corratec C-29er Cross Bosch kostet 2.699 Euro. Noch mehr ausgewählte Bosch-Pedelecs von Focus bis Herkelmann, Ibex bis Panther, Raleigh bis Zemo

Bosch-Pedelec: Corratec E-Bow 29

Das Corratec E-Bow 29 kommt mit dem neuen Bosch-Motor für S-Pedelecs. Es darf also nur mit Führerschein und Versicherungskennzeichen gefahren werden. Preis: 3.499 Euro. Noch mehr ausgewählte Bosch-Pedelecs von Focus bis Herkelmann, Ibex bis Panther, Raleigh bis Zemo

Bosch-Pedelec: Cresta Urban

Auch in der Schweiz ist Bosch mittlerweile vertreten. Wie hier zum Beispiel beim 2011er-Modell Cresta Urban. Preis: 3.399 Schweizer Franken. Noch mehr ausgewählte Bosch-Pedelecs von Focus bis Herkelmann, Ibex bis Panther, Raleigh bis Zemo

Bosch-Pedelec: Cresta Giro

Im Vergleich zum Bosch-Pedelec Cresta Urban ist das Cresta Giro die sportlichere Variante für die Tour. Der Preis in Schweizer Franken: 3.699. Noch mehr ausgewählte Bosch-Pedelecs von Focus bis Herkelmann, Ibex bis Panther, Raleigh bis Zemo
Mehr zu dieser Fotostrecke: Überblick: Über 200 Pedelecs mit Bosch-Antrieb 2011/2012