Tretlagermotor

Was bedeutet eigentlich Tretlagermotor beim E-Bike oder Pedelec? ElektroBIKE online erklärt’s.

Tretlagermotoren liegen unterhalb des Sattelrohres, zentral am Rad-Tiefpunkt. Der Motor zieht hinter dem vorderen Kettenblatt direkt am unteren Kettenstrang. Daraus resultiert eine gefühlt sehr direkte Wirkung an der Tretkurbel. Eine Rücktrittbremse ist bei diesen Rädern ebenso wenig möglich wie Rekuperation.

Mehr Informationen zu Pedlec-Motoren finden Sie hier

21.01.2011
Autor: ElektroBIKE
© klettern