Der bürstenlose Motor

Was bedeutet eigentlich "bürstenloser Motor" beim E-Bike oder Pedelec? ElektroBIKE online erklärt’s.

Als bürstenlos bezeichnet man einen Elektromotor, bei dem der sich drehende Motor-Anker nicht mehr wie bei älteren Modellen über Schleifkontakte in Form von Bürsten mit Strom versorgt wird. Hierbei war der Verschleiß zu groß. Bei bürstenlosen Motoren ist der Verschleiß geringer und die Haltbarkeit von Dauer, da die Bürsten durch Magnete ersetzt wurden.

Weitere Informationen zu Pedelec- und E-Bike-Antrieben finden Sie hier

21.01.2011
Autor: ElektroBIKE
© ElektroBIKE online