Test: Specialized Turbo Levo Expert Carbon (Mountainbike Testsieger)
Specialized Turbo Levo Expert Carbon

MOUNTAINBIKE hat das Specialized Turbo Levo Expert Carbon getestet. Hier gibt's den Testbericht.

Specialized Turbo Levo Expert Carbon
Foto: Stefan Eigner

Leichter (Brose-)Motor, integrierter 700-Wh-Akku, schlichte Bedienelemente, einzigartige App-Steuerung, 29"-Laufräder und Carbon-Rahmen: Specialized hat mit der jüngsten Auflage des Turbo Levo die Benchmark für moderne E-MTBs definiert. Und das gilt auch für die ersten Fahrmeter: draufsetzen, wohlfühlen, alles ist da, wo es hingehört. Auch die E-­Bike-­Bedienelemente sind gut platziert. Die minimalistische TCU (Turbo Connect Unit) auf dem Oberrohr reicht aus, um Akku-Stand oder Fahrmodi im Blick zu halten – ein Display ist aber optional auch erhältlich.

Unsere Highlights

Deutlich stärker als die Shimano-Motoren im Test, in etwa auf Niveau des neuen Bosch-Motors, schiebt das sensible Brose-Aggregat an. Zusammen mit den eher langen 455-mm-Kettenstreben beweist das Turbo Levo so bergauf viel Zielstrebigkeit. Generell ist das Handling jedoch extrem ausgewogen, macht zusammen mit dem geringen Gewicht aus dem Levo die perfekte Melange aus abfahrtslastigem E-Enduro und flottem Touren-E-Bike. Der tiefe, ausbalancierte Schwerpunkt lässt das Levo zudem zackig ums Eck schießen. Tempo mag das Levo auch im Downhill: Dafür sorgt das gelungene Fahrwerk, das reichlich Reserven bietet.

Stefan Eigner
Der Akku ist entnehmbar. Dafür muss das Bike auf den Kopf gestellt werden.

Reichweite: 21 – 51 km

Höhenmeter: 1814 Hm

 exzellentes, perfekt ausbalanciertes Handling

 potentes Fahrwerk

 gelungene(r) Motor(steuerung)

 geringes Gewicht

Spezifikationen

Rahmengrößen

S, M, L, XL

Preis

8.299 Euro

Gewicht

21,5 kg

Rahmenmaterial

Carbon

Motor

Specialized 2.1 (Brose)

Akku

Specialized 700 Wh

Display

Specialized TCU

Schaltung

1 x 12 Gang, Sram X1-Eagle

Bremse

RAM Code R 200 / 200 mm

Gabel

Fox 36 Performance (150 mm)

Dämpfer

Fox Float DPS Performance (150 mm)

Sattelstütze

Command Post IRcc (160 mm)

Laufradsatz

Roval Traverse 29

Reifen

Specialized Butcher/Eliminator Gripton 2Bliss 29 x 2,6"

Testergebnis

Überragend (910 Punkte)

Geometrie

Rahmengröße

L

Sitzrohrlänge

455

Oberrohrlänge

631

Sitzwinkel

74,48°

Lenkwinkel

66°

Kettenstrebenlänge

455

Steuerrohr

125

Reifenststand

1235

Reach

455

Stack

634

Lenkerbreite

780

Vorbaulänge

50

MOUNTAINBIKE

Fazit: Specialized setzt mit dem teuren, leichten Turbo Levo einmal mehr den Maßstab für ein E-All-Mountain. Handling, Fahrwerk und Motor überzeugen auf ganzer Linie.

Das Specialized Turbo Levo Expert Carbon im Vergleichstest mit 12 weiteren E-Mountainbikes:

Die aktuelle Ausgabe
Jahresheft / 2022

Erscheinungsdatum 16.03.2022