Stefan Eigner

Test: Cube Stereo Hybrid 140 HPC Actionteam 626 29

Cube Stereo Hybrid 140 HPC Actionteam 626 29

MOUNTAINBIKE hat das Cube Stereo Hybrid 140 HPC Actionteam 626 29 getestet. Hier gibt's die Ergebnisse.

Spannend: Cube hat für 2020 sein komplettes E-MTB-Portfolio erneuert. Der Grund trägt den Namen Bosch. Denn der schwäbische Zulieferer änderte am neuen Performance-Line-CX-Motor alles. Kleinere Baumaße, größerer Akku – ergo mussten sämtliche Fixierungspunkte neu gedacht werden. Aber auch Kabelführung, Akku-Abdeckung sowie das gesamte Rahmendesign sind nun gewappnet für die (Bosch)-Zukunft.

Das Resultat kann sich sehen lassen – und es fährt sich wirklich klasse. Wir hatten das Actionteam-Modell im Test, das für 6000 Euro eine Menge erlesener Parts bietet, die elegante, hauseigene Halterung für das Kiox-Display inklusive. Modern ist nicht nur das Design, sondern auch die Geometrie. Zielstrebig bergauf sowie kontrolliert bergab lautet das Stereo-Motto – ohne dass es der Geometrie arg an Drehfreude mangelt. Das Fahrwerk ist nicht das heißhungrigste im Test, reagiert dank der tollen Fox-Federelemente aber ausgewogen und sensibel. Wer jedoch einen Trail-Wirbelwind sucht, liegt beim Cube falsch. Trotz vorderem Rahmendreieck aus Carbon wiegt das Stereo 24,3 kg. Mit Schuld am hohen Gewicht haben die schweren, aber auch sehr pannensicheren 29"-Reifen.

Stefan Eigner
Das Farbdisplay Kiox platziert Cube mit eigener Halterung neben dem Vorbau.

Reichweite: 19 – 45 km

Höhenmeter: 1582 Hm

 sehr gute Ausstattung mit schönen Details

 sicheres, spurtreues Handling

 feinfühliges, aktives Fahrwerk

 relativ hohes Gewicht

Spezifikationen  
Rahmengrößen 16", 18", 20",22"
Preis 5.999 Euro
Gewicht 24,3 kg
Rahmenmaterial Carbon / Aluminium
Motor Bosch Performance Line CX
Akku Bosch Powertube 625 Wh
Display Bosch Kiox
Schaltung 1 x 12 Gang, Shimano XT
Bremse Shimano XT (M8120) 203 / 203 mm
Gabel Fox 36 Factory Fit4 (150 mm)
Dämpfer Fox DPX2 Factory (140 mm)
Sattelstütze Fox Transfer Factory (150 mm)
Laufradsatz Shimano XT/Newmen Evolution Sl E.35
Reifen Schwalbe Magic Mary/Hans Dampf Evo TLE SG 29 x 2,6"
Testergebnis Sehr gut (839 Punkte)

Geometrie  
Rahmengröße 20"
Sitzrohrlänge 470
Oberrohrlänge 616
Sitzwinkel 74,8°
Lenkwinkel 66,5°
Kettenstrebenlänge 457
Steuerrohr 118
Reifenststand 1235
Reach 452
Stack 626
Lenkerbreite 800
Vorbaulänge 50
MOUNTAINBIKE

Fazit: Cube stellt mit dem Stereo ein vom Feinsten bestücktes E-Bike auf die 29"-Räder. Es überzeugt mit ausgewogenen Fahreigenschaften, fällt im Testvergleich aber (zu) schwer aus.

Das Cube Stereo Hybrid 140 HPC Actionteam 626 29 im Vergleichstest mit 12 weiteren E-Mountainbikes:

Test 2020
Zur Startseite
Mehr zum Thema Cube
E-Bike-Test 2020
Test 2020
Neuheiten
RB1019 E-Rennrad vs. Bio-Bike
Test 2019
em-0319-e-tourenfullys-cube-stereo-hybrid-140-tm-BHF-pauls-002 (jpg)
Test 2019