Test: Cannondale Habit Neo 1
Cannondale Habit Neo 1

Das jüngste E-Bike-Highlight von Cannondale heißt Habit Neo. MOUNTAINBIKE hat das E-MTB getestet.

Cannondale Habit Neo 1
Foto: Stefan Eigner

Mit Carbon-Rahmen, neustem Bosch-Performance-CX-Motor und pfiffigen Ausstattungsdetails wie der monströs-großen vorderen 220-mm-Bremsscheibe oder dem Frontstrahler (nur beim 8000 Euro teuren Top-Modell) erfüllt es viele Wünsche moderner E-Biker. Dazu fällt die Silhouette des US-Boliden nun viel gefälliger aus als bei den ersten, stark polarisierenden C’dale-E-MTBs.

Das Handling des 23 Kilo schweren E-Bikes in Größe L zeigt sich angenehm wendig, aber dennoch "safe". Dafür sorgen die spurtreuen 29"-Reifen, die Cannondale geschickt mit einem nur moderat-flachen Lenkwinkel kombiniert. Am Fahrwerk setzen die Amerikaner auf Komponenten von Rock Shox. Diesen fehlt es zwar etwas an Sensibilität, in Summe bieten die 140 mm Federweg vorne und 130 mm hinten aber vor allem bei groben Schlägen zuverlässig Fahrsicherheit und Komfort. Besonders gut gefiel uns am Habit das neue Bosch-System. Der ausdauernde 625-Wh-Akku, das hochwertige Kiox-Display und der sehr gut abgestimmte, bärenstarke Motor prädestinieren das Habit für lange, alpine Touren mit knackigen Kletterpartien.

Unsere Highlights
Stefan Eigner
Die vom Lenker aus steuerbare Lampe bietet Auf- und Abblendfunktion.

Reichweite: 19 – 45 km

Höhenmeter: 1600 Hm

 tolle Performance des Motors

 agiles, aber sicheres Fahrverhalten

 Ausstattung mit schönen Detaillösungen

 Fahrwerk etwas unsensibel

Spezifikationen

Rahmengrößen

S, M, L, XL

Preis

7.999 Euro

Gewicht

23 kg

Rahmenmaterial

Carbon

Motor

Bosch Performance Line CX

Akku

Bosch Powertube 625 Wh

Display

Bosch Kiox

Schaltung

1 x 12 Gang, Sram X01-Schaltwerk und GX-Hebel

Bremse

Magura MT7 Trail 220 / 203 mm

Gabel

Rock Shox Pike Select+ RC (140 mm)

Dämpfer

Rock Shox Super Deluxe Ultimate RT (130 mm)

Sattelstütze

Cannondale Downlow (150 mm)

Laufradsatz

Formula DC / Stan’s Notubes Flow MK3

Reifen

Maxxis Rekon Exo+ / Exo TR 3C Maxx Terra 29 x 2,6"

Testergebnis

Sehr gut (837 Punkte)

Geometrie

Rahmengröße

L

Sitzrohrlänge

460

Oberrohrlänge

637

Sitzwinkel

75°

Lenkwinkel

66,5°

Kettenstrebenlänge

455

Steuerrohr

120

Reifenststand

1234

Reach

470

Stack

623

Lenkerbreite

900

Vorbaulänge

50

MOUNTAINBIKE

Fazit: Cannondale ist mit dem Habit Neo ein ausgesprochen vielseitiges E-MTB gelungen. Handling, Ausstattungsdetails und der (Bosch-)Motor lassen kaum Wünsche offen.

Das Cannondale Habit Neo 1 im Vergleichstest mit 12 weiteren E-Mountainbikes:

Die aktuelle Ausgabe
Jahresheft / 2022

Erscheinungsdatum 16.03.2022