Teil des
Electrolyte
UB-Electrolyte-Vorradler-S3-E-MTB-12-11 (jpg)
UB-Electrolyte-Vorradler-S3-E-MTB-13 (jpg)
UB-Electrolyte-Vorradler-S3-E-MTB-14 (jpg)
UB-Electrolyte-Vorradler-S3-E-MTB_01 (jpg)
UB-Electrolyte-Vorradler-S3-E-MTB_15 (jpg) 6 Bilder

Neuheit: Electrolyte Vorradler S3 E MTB

Nichts weniger als Traumräder wollen die Macher von Electrolyte E-Bikern anbieten. Bisher gab es eher E-Bikes für die Straße, jetzt legen die Bayern aus Baier auch ein echtes E-Mountainbike auf. Unter dem Namen Vorradler S3 E MTB wird es das Bike mit Mittelmotor für 5900 Euro geben.

Mit dem E-Mountainbike ergänzt die Fahrrad-Manufaktur ihre Linie Vorradler um ein sportliches Modell mit Motor. Kompakt und eher kantig integriert Electrolyte einen ContiTech Getriebemotor in den Rahmen, er soll mit 250 Watt und einem Drehmoment von 50 Newtonmetern genug Dampf liefern, auch steile Anstiege geschmeidig zu meistern. Damit der Motor harmonisch zugeschaltet wird, messen Sensoren im Motor die Trittkraft des Bikers und regeln je nachdem die Unterstützungsstufe – laut Hersteller funktioniert dieses System und ermöglicht großen Fahrkomfort mit dem Conti-E-Bike-System.

Die Parts des Vorradler S3 E MTB kommen von Shimano: Das Grundmodell erhält eine 11-Gang XT-Schaltung sowie Shimano Deore XT Scheibenbremsen. An der Front des E-Hardtails verrichtet eine Rock Shox Reba ihren Dienst. Allerdings sind diese Ausstattungsdetails nur die Standard-Ausführungen. Zum Konzept von Electrolyte gehört es, individuelle Wünsche von Bikern zu verwirklichen. Das heißt, sowohl bei der Farbe des Lacks als auch bei der Traum-Ausstattung haben die Käufer das letzte Wort.

Details Electrolyte Vorradler S3 E MTB

  • Motor: ContiTech Getriebemotor, 250 Watt
  • Drehmoment: 50 Nm
  • Akku: Lithium-Ionen-Akku
  • Leistung Akku: 14,5 Ah, 36 Volt, 522 Wh
  • Gruppe: Shimano XT 11-Gang
  • Bremsen: Shimano XT
  • Federgabel: Rock Shox Reba RL
  • Gewicht: 21 kg
  • Preis: 5900 Euro

Das könnte Sie auch interessieren

Crowdfunding: Umrüstmotor aus der Schweiz

UB-Bimoz-Motor-Perk03 (jpg)
Bimoz 1/13 Bimoz-Antrieb: Kit zum Umrüsten Dieses Kit kann innerhalb von 20 Minuten aus einem Rennrad, Mountainbike oder jedem anderen Fahrrad ein E-Bike machen.
UB-Bimoz-Motor-Perk03 (jpg) UB-Bimoz-Motor-bimoz-in-action-2 (jpg) UB-Bimoz-Motor-bimoz-on-bike (jpg) UB-Bimoz-Motor-bimoz-on-bike-2 (jpg) UB-Bimoz-Motor-bimoz-on-bike-1 (jpg) UB-Bimoz-Motor-girl-carrying-bike-with-bimoz (jpg) UB-Bimoz-Motor-bimoz-on-red-bike (jpg) UB-Bimoz-Motor-bimoz-in-action-3 (jpg) UB-Bimoz-Motor-bimoz-XRAY-1 (jpg) UB-Bimoz-Motor-hipster-with-bimoz-APP (jpg) UB-Bimoz-Motor-bimoz-APP-Navi (jpg) UB-Bimoz-Motor-bimoz-APP-Trainer-Auswahl (jpg) UB-Bimoz-Motor-bimoz-APP-Friends (jpg)

Neuheiten von Fantic: E-Mountainbikes und E-Fatbikes

UB-Fantic-E-Fatbike-SEVEN-DAYS-VINTAGE (jpg)
Fantic 1/10 Fantic Seven Days Für gemütliches City-Cruising oder eine Runde auf dem Trail bringt Fantic das E-Fatbike Seven Days. Hier in der Vintage-Variante zu sehen.
UB-Fantic-E-Fatbike-SEVEN-DAYS-VINTAGE (jpg) UB-Fantic-E-Fatbike-SEVEN-DAYS-VINTAGE-Motor (jpg) UB-Fantic-E-Fatbike-SEVEN-DAYS-VINTAGE-schaltung (jpg) UB-Fantic-E-Fatbike-FAT-SPORT (jpg) UB-Fantic-E-Fatbike-FAT-SPORT-frontal (jpg) UB-Fantic-E-Mountainbike-XF2_later_dx-bike (jpg) UB-Fantic-E-Mountainbike-XF2_later_dx-motor (jpg) UB-Fantic-E-Mountainbike-XF2_later_dx-Cockpit (jpg) UB-Fantic-E-Mountainbike-XF3-latdx (jpg) UB-Fantic-E-Mountainbike-XF3-trequartisx (jpg)

ElektroBIKE Jahrbuch 2016

Sie wollen sich ein E-Bike kaufen oder möchten noch mehr Geschichten und Informationen zum Thema? Dann ist das ElektroBIKE Jahrbuch genau das Richtige für Sie! Die Testmannschaft prüfte 55 E-Bikes auf Herz und Nieren, darunter auch viele E-Mountainbikes. Jetzt gibt es die aktuelle Ausgabe von ElektroBIKE hier als E-Paper.

Zur Startseite
E-MTB Neuheiten Focus Jam² E-MTB Focus Jam² neue Version mit Boschs CX-Motor Erstes E-MTB von Focus mit Bosch-Motor

Focus bringt das Jam² jetzt auch mit Bosch-Antrieb.

Mehr zum Thema S-Pedelec
Neuheiten
Neuheiten
Neuheiten
Neuheiten