E-Bike-Test 2018: ISY Drive XXL N3.8 ZR

E-Bike-Test 2018: ISY Drive XXL N3.8 ZR

Sie können die Fotostrecke mit den Richtungspfeilen der Tastatur bedienen
←   →
Foto: Benjamin Hahn ISY Drive XXL N3.8 ZR

ISY Drive XXL N3.8 ZR

Variabilität und Vielseitigkeit sind die Stärken des ISY XXL. Dabei zeigt der kleine Flitzer wahre Größe: bis 210 cm hoch und 140 kg schwer darf sein Fahrer sein.

ISY Drive XXL N3.8 ZR

Das ISY Drive XXL N3.8 ZR ist mit einem Mittelmotor Bosch Performance Line ausgestattet.

ISY Drive XXL N3.8 ZR

Der Akku ist am Sitzrohr montiert.

ISY Drive XXL N3.8 ZR

Die Bedieneinheit für den Motor befindet sich auf der linken Lenkerseite.

ISY Drive XXL N3.8 ZR

Das Intuvia-Display des Bosch-Motors ist in der Mitte des Lenkers angebracht.

ISY Drive XXL N3.8 ZR

Die stufenlose Nabenschaltung Nuvinci N380 wird über einen ...

ISY Drive XXL N3.8 ZR

... Drehgriff am Lenker gesteuert.

ISY Drive XXL N3.8 ZR

Als Bremse ist die hydraulische Scheibenbremse Shimano BR-M446 verbaut.

ISY Drive XXL N3.8 ZR

Angetrieben wird das ISY Drive XXL N3.8 ZR von einem vergleichsweise sachte abgestimmten Bosch Performance Line-Motor.

ISY Drive XXL N3.8 ZR

Dank hoher Traglast und zweier Gepäckträger (vorn und hinten) empfiehlt sich das Rad auch für größere Einkäufe.

ISY Drive XXL N3.8 ZR

Mit dem Speedlifter twist ist eine präzise werkzeugfreie Höhenverstellung und ein seitliches Wegdrehen des Lenkers durch Schnellspannhebel möglich.
Mehr zu dieser Fotostrecke: Test: ISY Drive XXL N3.8 ZR (Modelljahr 2018)