E-Bike-Test 2017: Das sind die E-Hardtails im Test

Sie können die Fotostrecke mit den Richtungspfeilen der Tastatur bedienen
←   →
Foto: Benjamin Hahn Fotografie ElektroBIKE E-MTB Hardtail BH Bikes Rebel 29

Im Test: BH Bikes Rebel 29

Fazit: Das BH Bikes Rebel 29 zeigt sich eher als sanfter Rebell, es überzeugt aber umso mehr mit solidem Aufbau (bis auf die Bremse) und seinen Allroundfahreigenschaften. Preis: 2900 Euro
Hier geht es zum Testbericht des BH Bikes Rebel 29

Alle E-Bikes im Test im Überblick: 10 Tiefeinsteiger im Test ++ 6 E-Bikes aus der Kategorie City/Lifestyle im Test ++ 21 E-Bikes aus der Kategorie Tour/Sport im Test ++ 7 E-Bikes aus der Kategorie S-Pedelec im Test ++ 2 Kompakt-E-Bikes im Test ++ E-Mountainbikes: 9 E-Fullys im Test ++ 9 E-Hardtails im Test

NEU: Test E-Mountainbikes 2018

Achtung, es gibt neuere Inhalte! Die E-Mountainbikes aus dem Elektrobike-Test 2018 finden Sie hier: 10 E-Mountainbikes im Test

Die besten E-Bikes 2018 gibt es hier: Best-of-Test 2018

Im Test: Bulls SIX 50 27,5 Plus E3

Fazit: Mit traktionsstarken Plus-Reifen macht das Bulls SIX 50 27,5 Plus E3 im Uphill und auf Trails viel Spaß. Bergab bringen die sichere Sitzposition, die absenkbare Stütze und die Bremsen von Magura Freude. Preis: 2999 Euro
Hier geht es zum Testbericht des Bulls SIX 50 27,5 Plus E3

Alle E-Bikes im Test im Überblick: 10 Tiefeinsteiger im Test ++ 6 E-Bikes aus der Kategorie City/Lifestyle im Test ++ 21 E-Bikes aus der Kategorie Tour/Sport im Test ++ 7 E-Bikes aus der Kategorie S-Pedelec im Test ++ 2 Kompakt-E-Bikes im Test ++ E-Mountainbikes: 9 E-Fullys im Test ++ 9 E-Hardtails im Test

Im Test: Conway EMR 429

Fazit: Das Conway EMR 429 eignet sich dank komfortabler Sitzposition und gut zu steuernden 29er-Reifen für gemäßigte Ausfahrten. Trailbiker dürften die Agilität bergab vermissen. Preis: 3000 Euro
Hier geht es zum Testbericht des Conway EMR 429

Alle E-Bikes im Test im Überblick: 10 Tiefeinsteiger im Test ++ 6 E-Bikes aus der Kategorie City/Lifestyle im Test ++ 21 E-Bikes aus der Kategorie Tour/Sport im Test ++ 7 E-Bikes aus der Kategorie S-Pedelec im Test ++ 2 Kompakt-E-Bikes im Test ++ E-Mountainbikes: 9 E-Fullys im Test ++ 9 E-Hardtails im Test

Im Test: Cube Reaction Hybrid HPA SL 500

Fazit: Cube stellt mit dem Cube Reaction Hybrid HPA SL 500 ein gelungenes Hardtail auf die 29er-Räder. Sitzposition und Geometrie sind ausgewogen und ideal für Genuss-Touren geeignet. Preis: 2799 Euro
Hier geht es zum Testbericht des Cube Reaction Hybrid HPA SL 500

Alle E-Bikes im Test im Überblick: 10 Tiefeinsteiger im Test ++ 6 E-Bikes aus der Kategorie City/Lifestyle im Test ++ 21 E-Bikes aus der Kategorie Tour/Sport im Test ++ 7 E-Bikes aus der Kategorie S-Pedelec im Test ++ 2 Kompakt-E-Bikes im Test ++ E-Mountainbikes: 9 E-Fullys im Test ++ 9 E-Hardtails im Test

Im Test: Drössiger HTA Steps 2

Fazit: Mit harmonischem, jedoch moderat starkem Shimano-E6000-Motor ist das Drössiger HTA Steps 2 für Tourenfahrer und leichte Biker interessant. Das Handling ist bergauf wie bergab sicher. Preis: 2999 Euro
Hier geht es zum Testbericht des Drössiger HTA Steps 2

Alle E-Bikes im Test im Überblick: 10 Tiefeinsteiger im Test ++ 6 E-Bikes aus der Kategorie City/Lifestyle im Test ++ 21 E-Bikes aus der Kategorie Tour/Sport im Test ++ 7 E-Bikes aus der Kategorie S-Pedelec im Test ++ 2 Kompakt-E-Bikes im Test ++ E-Mountainbikes: 9 E-Fullys im Test ++ 9 E-Hardtails im Test

NEU: Test E-Mountainbikes 2018

Achtung, es gibt neuere Inhalte! Die E-Mountainbikes aus dem Elektrobike-Test 2018 finden Sie hier: 10 E-Mountainbikes im Test

Die besten E-Bikes 2018 gibt es hier: Best-of-Test 2018

Im Test: Flyer Uproc 1 4.10

Fazit: Das Flyer Uproc 1 4.10 punktet mit sehr gutem Kletterverhalten. Allerdings gefällt die konservative Geometrie mit langem Vorbau und daher gestreckter Sitzposition nicht jedem. Preis: 2499 Euro
Hier geht es zum Testbericht des Flyer Uproc 1 4.10

Alle E-Bikes im Test im Überblick: 10 Tiefeinsteiger im Test ++ 6 E-Bikes aus der Kategorie City/Lifestyle im Test ++ 21 E-Bikes aus der Kategorie Tour/Sport im Test ++ 7 E-Bikes aus der Kategorie S-Pedelec im Test ++ 2 Kompakt-E-Bikes im Test ++ E-Mountainbikes: 9 E-Fullys im Test ++ 9 E-Hardtails im Test

Im Test: Giant Dirt-E+ 0.5 LTD

Fazit: Giant punktet beim Giant Dirt-E+ 0.5 LTD mit einem clever integrierten Design. Auch die sehr gute Ausstattung und die sehr guten Fahreigenschaften hinterlassen Eindruck bei den Testern. Preis: 3300 Euro
Hier geht es zum Testbericht des Giant Dirt-E+ 0.5 LTD

Alle E-Bikes im Test im Überblick: 10 Tiefeinsteiger im Test ++ 6 E-Bikes aus der Kategorie City/Lifestyle im Test ++ 21 E-Bikes aus der Kategorie Tour/Sport im Test ++ 7 E-Bikes aus der Kategorie S-Pedelec im Test ++ 2 Kompakt-E-Bikes im Test ++ E-Mountainbikes: 9 E-Fullys im Test ++ 9 E-Hardtails im Test

Im Test: Mondraker E-PRIME R+

Fazit: Sportlich, sportlich: Das Mondraker E-PRIME R+ der spanischen Marke Mondraker ist auf Fahrspaß getrimmt – bergauf und bergab. Eine Vario-Stütze wäre bei dem Preis angemessen. Preis: 3499 Euro
Hier geht es zum Testbericht des Mondraker E-PRIME R+

Alle E-Bikes im Test im Überblick: 10 Tiefeinsteiger im Test ++ 6 E-Bikes aus der Kategorie City/Lifestyle im Test ++ 21 E-Bikes aus der Kategorie Tour/Sport im Test ++ 7 E-Bikes aus der Kategorie S-Pedelec im Test ++ 2 Kompakt-E-Bikes im Test ++ E-Mountainbikes: 9 E-Fullys im Test ++ 9 E-Hardtails im Test

Im Test: Scott E-Scale 720 Plus

Fazit: Die Zielgruppe, die das neue, moderne Scott E-Scale 720 Plus anspricht, ist groß. Sicher bergab, zielstrebig bergauf, dazu eine komfortable Sitzposition, ein sportlicher Motor und durchdachte Parts. Preis: 3399 Euro
Hier geht es zum Testbericht des Scott E-Scale 720 Plus

Alle E-Bikes im Test im Überblick: 10 Tiefeinsteiger im Test ++ 6 E-Bikes aus der Kategorie City/Lifestyle im Test ++ 21 E-Bikes aus der Kategorie Tour/Sport im Test ++ 7 E-Bikes aus der Kategorie S-Pedelec im Test ++ 2 Kompakt-E-Bikes im Test ++ E-Mountainbikes: 9 E-Fullys im Test ++ 9 E-Hardtails im Test
Mehr zu dieser Fotostrecke: ElektroBIKE-Test: 18 E-Mountainbikes