Vollgefedertes S-Pedelec: Riese und Müller Delite GX rohloff HS

Riese und Müller Delite GX rohloff HS

Sie können die Fotostrecke mit den Richtungspfeilen der Tastatur bedienen
←   →
Foto: Christiane Rauscher Riese und Müller Delite GX rohloff HS

Riese und Müller Delite GX rohloff HS

Das Delite GX rohloff HS von Riese und Müller ist ein S-Pedelec, das dank seiner breiten Reifen und Vollfederung auch für den Offroad-Einsatz geeignet ist.

Riese und Müller Delite GX rohloff HS

Herzstück des S-Pedelecs ist der Performance Line Speed-Motor von Bosch.

Riese und Müller Delite GX rohloff HS

Die beiden 500-Wh-Akkus sorgen für eine hohe Reichweite.

Riese und Müller Delite GX rohloff HS

Die Ladebuchse befindet sich am oberen der beiden Akkus.

Riese und Müller Delite GX rohloff HS

Als Schaltung ist am Testrad eine Speedhub-500-Nabenschaltung von Rohloff mit 14 Gängen verbaut.

Riese und Müller Delite GX rohloff HS

Geschalten werden die 14 Gänge per Drehgriff am Lenker.

Riese und Müller Delite GX rohloff HS

Der breite Rock Razor-Reifen von Schwalbe sorgt mit seinem ...

Riese und Müller Delite GX rohloff HS

... Stollenprofil dafür, dass auch Fahrten abseits asphaltierter Straßen Spaß machen.

Riese und Müller Delite GX rohloff HS

100 mm Federweg bietet die Gabel am Delite. Die seitlichen Reflektoren sind bei einem S-Pedelec Pflicht.

Riese und Müller Delite GX rohloff HS

Per Lockout kann die Federgabel blockiert werden.

Riese und Müller Delite GX rohloff HS

Der Dämpfer im Hinterbau des Rades bringt zusätzlichen Komfort.

Riese und Müller Delite GX rohloff HS

Am Delite GX rohloff HS ist die Supernova M99 Pro verbaut. Bei Fahrten am Tag ist das Tagfahrlicht immer angeschaltet, bei Dunkelheit schaltet die Lampe automatisch auf Abblendlicht um.

Riese und Müller Delite GX rohloff HS

Über den Knopf am Lenker kann der Fahrer auf Fernlicht umschalten. Dann liefert die Supernova M99 Pro bis zu 1600 Lumen.

Riese und Müller Delite GX rohloff HS

Im Rücklicht ist die Bremsbeleuchtung und die Beleuchtung fürs Nummernschild integriert.

Riese und Müller Delite GX rohloff HS

Unter der Lampe ist der Lautsprecher für die Hupe montiert. Eine Hupe ist mittlerweile an S-Pedelecs Pflicht.

Riese und Müller Delite GX rohloff HS

Der Druckknopf für die Hupe befindet sich neben der Motorsteuerung am Lenker.

Riese und Müller Delite GX rohloff HS

Ebenfalls zur Pflichtausstattung von S-Pedelecs gehört der Rückspiegel.

Riese und Müller Delite GX rohloff HS

Praktisch: Ein Faltschloss von Abus ist am Delite hinter dem Sattelrohr befestigt.

Riese und Müller Delite GX rohloff HS

Der Gepäckträger bietet Platz für Taschen.

Riese und Müller Delite GX rohloff HS

Elektrobike-Redakteur Holger Schwarz fährt das Riese und Müller Delite im Dauertest. Seine Eindrücke zum Rad gibt's hier nachzulesen.
Mehr zu dieser Fotostrecke: Dauertest: Riese und Müller Delite GX rohloff HS